Die Suche ergab 158 Treffer

von jonas2
Mi 11. Okt 2017, 15:36
Forum: Regeln
Thema: [Diskussion] zulässige Anzahl Spielender pro Partie
Antworten: 27
Zugriffe: 999

Re: [Diskussion] zulässige Anzahl Spielender pro Partie

Wenn ich die meiste Zeit nur zuschaue, was andere machen, dann habe ich weniger Spaß als wenn ich selber spiele. Woher willst du denn wissen, was Anderen Spaß macht? Vielleicht macht es mir ja mehr Spaß, mit wenig Spielzeit höher platziert zu sein, als mit viel Spielzeit niedriger. Oder vielleicht ...
von jonas2
Di 10. Okt 2017, 11:38
Forum: Regeln
Thema: [Diskussion] zulässige Anzahl Spielender pro Partie
Antworten: 27
Zugriffe: 999

Re: [Diskussion] zulässige Anzahl Spielender pro Partie

Empfinde diese Regelung auch seit längerem für unsinnig und würde für eine Aufhebung der Obergrenze stimmen, wenn es in die Regelwahlen aufgenommen wird.
von jonas2
So 1. Okt 2017, 14:43
Forum: Allgemeines
Thema: Offener Brief an die “Wehrwölfe”
Antworten: 94
Zugriffe: 4144

Re: Offener Brief an die “Wehrwölfe”

Becko hat geschrieben:
Sa 30. Sep 2017, 22:21
Eins deiner Kernargumente war immer, dass der Name geprüft und als unproblematisch befunden wurde.
Hab das in dem ganzen Thread nicht gefunden, habe ich das übersehen? Wer hat denn den Namen geprüft?
von jonas2
Mo 25. Sep 2017, 18:03
Forum: Allgemeines
Thema: Offener Brief an die “Wehrwölfe”
Antworten: 94
Zugriffe: 4144

Re: Offener Brief an die “Wehrwölfe”

@Namensgegner: Zum Thema der Mehrheitsermittlung ist ganz einfach zu sagen, dass wir unsere Kompromissbereitschaft gezeigt haben. Es liegt nun an euch uns zu beweisen, dass tatsächlich eine Mehrheit der deutschen Juggercommunity gegen unseren Namen steht. Denn im Moment kommt im Team das Gefühl auf...
von jonas2
Mi 2. Nov 2016, 23:10
Forum: Regeln
Thema: Das deutsche Doppel 2015 - Diskussion und Verbesserung
Antworten: 48
Zugriffe: 5051

Re: Das deutsche Doppel 2015 - Diskussion und Verbesserung

Zum Abschluss noch ein Gedankenspiel, dass vielen wohl nicht im Hinterkopf herumgeistert: Beim Doppel wird immer über die Wahrnehmung und dabei denken wir wohl meist an die visuelle Wahrnehmung, gedacht. Wie soll ein Kettenspieler - ohne Röntgenblick - wahrnehmen ob sein Kettenball wirklich den Rüc...
von jonas2
Mo 31. Okt 2016, 12:18
Forum: Regeln
Thema: Das deutsche Doppel 2015 - Diskussion und Verbesserung
Antworten: 48
Zugriffe: 5051

Re: Das deutsche Doppel 2015 - Diskussion und Verbesserung

Für mich persönlich ist die Doppel-Ansage wertvoll. Es gibt für mich nämlich nicht nur drei, sondern fünf Fälle: Fall --: Ich bin mir absolut sicher, dass ich zuletzt getroffen habe, und bleibe in jedem Fall sitzen. Fall -: Ich vermute, dass ich zuletzt getroffen habe, und bleibe sitzen, wenn ich ni...
von jonas2
Sa 29. Okt 2016, 18:00
Forum: Regeln
Thema: Pompfe kaputt: Wo muss ich aus dem Spielfeld?
Antworten: 11
Zugriffe: 1104

Re: Pompfe kaputt: Wo muss ich aus dem Spielfeld?

Ich halte Variante B) für einfacher zu erklären und umzusetzen, da sie nur eine Ortsangabe beinhaltet, wobei Variante A) zwei beinhaltet: A) "Du musst die kaputte Pompfe auf dem schnellstem Weg aus dem Spielfeld entfernen und darfst dann irgendwo das Spielfeld verlassen, um dir eine neue Pompfe zu h...
von jonas2
Mi 19. Okt 2016, 00:47
Forum: Pompfenbau
Thema: Anleitung: Leichte, günstige Pompfen aus Golfschlägern
Antworten: 11
Zugriffe: 1661

Re: Anleitung: Leichte, günstige Pompfen aus Golfschlägern

Bambus kostet 3-4 Euro, ist im Gewicht relativ leicht Aber deutlich schwerer als Golfschläger-CFK. Der Preisvergleich war auch eher zu GFK gedacht. lieber 2 Euro an Sicherheit investiert, als Billigpompfe und dann den Schaden Erstens ist Bambus nicht unbedingt sicherer als CFK, und zweitens ist CFK...
von jonas2
Do 22. Sep 2016, 19:17
Forum: Regeln
Thema: Ketten ohne Kette als Kern (zB Filamentketten)
Antworten: 44
Zugriffe: 2724

Re: Ketten ohne Kette als Kern (zB Filamentketten)

Habe bisher in Sachen Sicherheit nur Positives gehört, insbesondere von Schildspielern: Diese bekommen die ungepolsterten Abschnitte der Nylon-Ketten oft an Kopf oder Hände. Mit Filament etc. hat sich das Problem komplett erledigt.

Zur erweiterten Suche