Herbstsitzung des Ligagremiums 2017 in Bonn

Fragen und Diskussionen zu Liga-spezifischen Themen
Antworten
Benutzeravatar
Aaron
Beiträge: 118
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 21:39
Stadt: Bonn
Team: Jugglers Jugg, Flying JUGGmen
Position: Trainer, Kette, Stab

Herbstsitzung des Ligagremiums 2017 in Bonn

Beitrag von Aaron » Do 9. Nov 2017, 11:16

Liebe Jugger-Community,

das Gremium der deutschen Juggerliga trifft sich am 18./19. November in Bonn zu seiner Herbstsitzung.
Die Sitzung beginnt am Samstag um 12:00 Uhr und endet voraussichtlich am Sonntag um 14:00 Uhr
Gäste sind - solange der Platz reicht - gerne gesehen. Falls ihr Interesse habt zu kommen meldet euch vorher bei mir.

Liebe Grüße
Aaron


Die Tagesordnung sieht wie folgt aus:

TOP 1 - LIGA
1a Auswertung Namensänderung
1b Auswertung der Ligakoordinatoren der Ermittlung der DM-Teilnehmer
1c Auswertung der Deutschen Meisterschaft
1d Ist was an der DM zu modifizieren?
1e Obleute in den Regionen überprüfen
1f Vorbereitung der Qualifikationen
1g Festlegung der Startplatzvereitlung in der Saison 2018
1h Potentielle Ausrichter für die DM 2018

TOP 2 - ANTRÄGE UND ANDERE ÄNDERUNGEN
2a Weiche Regulierung gegen Verzerrung der Quali-Rangfolge
2b Aufgaben der Gremiumssprecher und Ligakoordinatoren
2c Rahmenbedingungen der Sanitäter auf einer DM
2d Text für die Archivierung des Schriftstückes der DM
2e Texte für die Liga-Schale und den DM-Pokal
2f Kontaktliste

TOP 3 - WAHLEN IM WINTER
3a Gremiumswahlen und Wahl der Obleute
3b Regelabstimmungen

TOP 4 - EVENTS AUSSERHALB DER LIGA
4a Catch the Fish Kiel
4b Kinder- und Jugend-DM Nürnberg

TOP 5 – GASTTHEMEN
5a Pompfenckeckleitfaden
5b Gründung von Verbandsstrukturen

Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 124
Registriert: Di 11. Feb 2014, 19:14
Stadt: Münster
Team: Schergen von Monasteria
Position: Stab, Kette
Wohnort: Münster

Re: Herbstsitzung des Ligagremiums 2017 in Bonn

Beitrag von Julius » Fr 10. Nov 2017, 11:07

Vielleicht in Vorbereitung auf TOP 5b:

In NRW gab es vor etwa einem Jahr mal den Anstoß, sich in einem eigenen Verband zu organisieren. Interesse bestand bei den meisten und gescheitert ist es glaube ich hauptsächlich an den diabolischen Auflagen des LSB-NRW für seine Mitglieder bzw. die Neu-Mitglieder. Ein Hintertürchen hätte man soweit ich weiß, wenn man einem Bundesverband angehört, der Mitglied im DOSB ist. Aber das haben wir ja momentan im Jugger auch nicht.

Wer noch einmal nachlesen will, was da gelaufen ist, schaut >hier<

Antworten

Zurück zu „Liga“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast