Fläming Cup

Lt. Lässig
Beiträge: 24
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 22:30
Stadt: Halle
Team: Jugglers Jugg

Re: Fläming Cup

Beitrag von Lt. Lässig » Do 31. Jan 2013, 17:45

Also Leute, mich würde mal interessieren, wer alles für ein Turnier in Belzig ist
???
Wenn keiner Bock drauf hat, dann können wir es gleich lassen...

Benutzeravatar
Hanny
Beiträge: 30
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:54
Stadt: Belzig
Team: Fläminger Bumchucks
Position: Kette, Captain
Wohnort: Golzow
Kontaktdaten:

Re: Fläming Cup

Beitrag von Hanny » Mo 4. Feb 2013, 19:58

Ich bin dafür das wir uns mal alle nach dem Training noch mal Kurz hinsetzen und das besprechen, zB. wenn wir mal ne Pause machen am Donerstag oder danach. Dann wird erst mal entschieden ob wirs machen und wenn ja MÜSSEN sich hier alle anmelden. als 1. steht das mit der Stadt auffen Plan, unbedingt. Wenn Termin schon vergeben ist wäre auch doof.
Alles sagen ja können wa machen. Aber iwas einbringen tut keiner....
Ich hab keine Lust das wir beide das Organiseren müsenn ohne die Anderen.

Benutzeravatar
LongDongMähli
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 20:44
Stadt: Bad Belzig
Team: Fläminger Bumchucks
Position: Stab

Ist das denn wirklich so schwer.?

Beitrag von LongDongMähli » Di 5. Feb 2013, 15:20

Meiner Ansicht nach steht es ja sowieso erstmal ausser Frage das wir das alle wollen.!
Prioritätenliste
1.Termin Stadt(hat sich da denn schon irgendwer schlau gemacht?)
->WICHTIG ist das wir uns da anmelden, denn sonst wird es anders verplant oder wir bekommen ärger, weil mann kann doch nicht einfach mit so vielen menschen da
irgendtwo mitten in der Stadt Zelten^^Denk ich mir...
Außerdem kann es passieren das die Stadt eine gewisse Anzahl Sanitärer Anlagen fordert.
2.Wenn das steht können wir uns erstmal nen Kopf dadrüber machen wer kommt...
Wieviele und vorallem was ihr für Preisvorstellungen habt.Oder eben was wir als Startgebühr verlangen wollen(15 euro wie DM?)
Das werden wir alles sehen müssen, wieviele Brötchen,Bockwurst etc. brauch man für X Leute und noch wichtiger:Wieviele Leute kommen nu?
3.Wenn wir Wissen wieviel Geld wir haben und man so in-etwa nen Plan hat was das alles Kostet werden die Aufgaben verteilt, dass geschieht einfach nach Effektivität:
!1! an den sich alle bei fragen wenden können(teilt das Geld auch zu)
Walter=Getränke(logisch müsste er alleine schaffen)
4-5 andere brauchen wir mindestens die sich um das essen kümmern(Da gehört eben auch der Grill+Kohle,alles sowas eben dazu)
auch nochmal etwa 3 P. werden mit den Sanitären anlagen vertraut:Mulleimer,Dixis,?Duschen?
2 Mann Technik gruppe.(musik, boxen unterhaltung,etc.)
Außerdem brauch man noch welche die sich mit dem Spielplan auseinandersetzten, Ergebnisse Eintragen usw
Es fehlen Zelte, bänke etc...vill. gehören die bei den getränken dazu?!?
Es gibt bestimmt noch mehr...das halt nur eben mal auf die schnelle
Bis hier müssen wir erstmal kommen, um überhaupt erstmal eine gewisse Vorstellung von den Preisen zu bekommen, und wieviel zeit der ganze Spaß in anspruch nimmt.
gez.BigDigMähli

Benutzeravatar
LongDongMähli
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 20:44
Stadt: Bad Belzig
Team: Fläminger Bumchucks
Position: Stab

Re: Fläming Cup

Beitrag von LongDongMähli » Di 5. Feb 2013, 15:27

Nachtrag:
Villeicht wäre es doch garnicht so schlecht wenn das Nicht jeden finanzierungsrahmen sprengen würde das wir uns in die Hallen einmieten, da fällt nämlich das ganze geplänkel mit der Stadt platt, da müssen wir uns auch nciht weiter mit dixis usw.beschäftigen.
Es kann nämlich genauso gut passieren das sie für den Platz Geld verlangen.

Benutzeravatar
Hanny
Beiträge: 30
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:54
Stadt: Belzig
Team: Fläminger Bumchucks
Position: Kette, Captain
Wohnort: Golzow
Kontaktdaten:

Re: Fläming Cup

Beitrag von Hanny » Di 5. Feb 2013, 15:52

Da spricht endlich mal jmd was gutes aus :D
ich würde persönlöich Zelten besser finden, oder wir schlafen nur in der Halle dann könnten wir draußen Zocken und drin Duschen und Pennen. :keule:
Gute anmerkung ist das mit der Technik. Trommel werden wir aber klassisch machen oder?
15€ finde ich zu viel, für sowas ich denke nen 5er reicht oder essen und trinken ist selbstverflegung :)
Das mit der Stadt muss sich am besten noch jmd in den Ferien drum kümmern, wenigsten einmal Vorbei gucken und dann werden wir wahrscheiunlich erst mal nen Termin bekommen. Deshabl muss das jmd machen.
Gut wäre ja wenn jmd am Donerstag vor dem Training hin geht!

Benutzeravatar
LongDongMähli
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 20:44
Stadt: Bad Belzig
Team: Fläminger Bumchucks
Position: Stab

Re: Fläming Cup

Beitrag von LongDongMähli » Di 5. Feb 2013, 16:56

Bei Selbsverpflegung hat man(wir) mehr müll der unkontroliert liegen bleibt, bzw. rumfliegt. :hmm:

Lt. Lässig
Beiträge: 24
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 22:30
Stadt: Halle
Team: Jugglers Jugg

Re: Ist das denn wirklich so schwer.?

Beitrag von Lt. Lässig » Mi 6. Feb 2013, 11:27

LongDongMähli hat geschrieben:Meiner Ansicht nach steht es ja sowieso erstmal ausser Frage das wir das alle wollen.!
Prioritätenliste
1.Termin Stadt(hat sich da denn schon irgendwer schlau gemacht?)
->WICHTIG ist das wir uns da anmelden, denn sonst wird es anders verplant oder wir bekommen ärger, weil mann kann doch nicht einfach mit so vielen menschen da
irgendtwo mitten in der Stadt Zelten^^Denk ich mir...
Außerdem kann es passieren das die Stadt eine gewisse Anzahl Sanitärer Anlagen fordert.
2.Wenn das steht können wir uns erstmal nen Kopf dadrüber machen wer kommt...
Wieviele und vorallem was ihr für Preisvorstellungen habt.Oder eben was wir als Startgebühr verlangen wollen(15 euro wie DM?)
Das werden wir alles sehen müssen, wieviele Brötchen,Bockwurst etc. brauch man für X Leute und noch wichtiger:Wieviele Leute kommen nu?
3.Wenn wir Wissen wieviel Geld wir haben und man so in-etwa nen Plan hat was das alles Kostet werden die Aufgaben verteilt, dass geschieht einfach nach Effektivität:
!1! an den sich alle bei fragen wenden können(teilt das Geld auch zu)
Walter=Getränke(logisch müsste er alleine schaffen)
4-5 andere brauchen wir mindestens die sich um das essen kümmern(Da gehört eben auch der Grill+Kohle,alles sowas eben dazu)
auch nochmal etwa 3 P. werden mit den Sanitären anlagen vertraut:Mulleimer,Dixis,?Duschen?
2 Mann Technik gruppe.(musik, boxen unterhaltung,etc.)
Außerdem brauch man noch welche die sich mit dem Spielplan auseinandersetzten, Ergebnisse Eintragen usw
Es fehlen Zelte, bänke etc...vill. gehören die bei den getränken dazu?!?
Es gibt bestimmt noch mehr...das halt nur eben mal auf die schnelle
Bis hier müssen wir erstmal kommen, um überhaupt erstmal eine gewisse Vorstellung von den Preisen zu bekommen, und wieviel zeit der ganze Spaß in anspruch nimmt.
gez.BigDigMähli
Aha das ist ja ganz was neues, davon sprechen wir schon die ganze Zeit aber niemand wollte sich einbringen...-.-
bis jetzt

Benutzeravatar
Hanny
Beiträge: 30
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:54
Stadt: Belzig
Team: Fläminger Bumchucks
Position: Kette, Captain
Wohnort: Golzow
Kontaktdaten:

Re: Fläming Cup

Beitrag von Hanny » Do 7. Feb 2013, 15:08

applaus für Mähliii :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen:

Benutzeravatar
Hanny
Beiträge: 30
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:54
Stadt: Belzig
Team: Fläminger Bumchucks
Position: Kette, Captain
Wohnort: Golzow
Kontaktdaten:

Re: Fläming Cup

Beitrag von Hanny » Fr 22. Feb 2013, 12:55

wie weit seid ihr mit dem Antrag??

Lt. Lässig
Beiträge: 24
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 22:30
Stadt: Halle
Team: Jugglers Jugg

Re: Fläming Cup

Beitrag von Lt. Lässig » So 3. Mär 2013, 10:06

Soweit ich weiß hatte Mählis den fertig und Maria hat den gerade zur Kontrolle.

Antworten

Zurück zu „Bad Belzig“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast