Jugger Community

Jugger in Deutschland

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 10. Aug 2016, 13:28 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 14:26
Beiträge: 13
Stadt: Erfurt
Team: Füchse Erfurt
Position: Stab, Kette, Läufer
Bei mir steht nach wie vor 'laufende Beitrittsanfrage' für die Benutzergruppe Erfurt. Das Unterforum 'Intern' sehe ich nicht. Ich schätze, die Sache wird ganz einfach sein. Irgendjemand hat die Berechtigung, in einem Untermenü die Beitrittsanfragen zu beantworten. Wer ist dieser jemand? Warum hat dieser jemand bislang die Beitrittsanfragen nicht beantwortet? Diese Fragen sollten doch relativ einfach zu klären sein.

Dass ich mit der Kette "richtig" gut geworden bin, wage ich zu bezweifeln. Sagen wir lieber: Ich lande mehr regelkonforme Treffer beim Gegner als an mir selbst, ich habe endlich den Dreh raus, wie ich auf verschiedene Bereiche der Trefferzonen zielen muss, um präzise Treffer landen zu können (auch wenn ich Probleme habe, die Schulter richtig zu treffen, wenn in schneller Folge verschieden große Gegenspieler auf mich zulaufen) und ich ich bin schnell genug, um die Kette aufzunehmen und neu zu schwingen, bevor jemand nah genug an mich heran gekommen ist. Allerdings gilt dieser Punkt auch nur, wenn ich generell eine höhere Grundgeschwindigkeit, Ausdauer und Kondition habe als mein Gegner.

Mehrmals hatte ich schon Gegenspieler, die mutig geblockt haben oder gesprungen sind. Da war ich bislang machtlos. Besonderer Dank gilt übrigens Justus. Mit der alten, schweren Kette trainiere ich Kraft und Ausdauer beim Schwingen und die neue, leichtere Kette verwende ich zum Spielen, weil sie kraftsparend ist, viel langsamer zur Erschöpfung führt und außerdem beim Lupfen auf den Rücken oder Aufditschen am Boden samt Lasso um die gegnerischen Fußknöchel mehr Feingefühl zulässt. Kette zu spielen ist für mich daher eher, als würde ich dirigieren und tanzen, als wirklich Kraft anzuwenden.

Und zum Thema Name für das Team. Wir sind bislang knapp 5 bis 6 Leute beim Training - wenn es gut läuft. Zwar sind auf facebook um die 40 Leute eingetragen, aber diese Leute müssten mich schon mit ihrem regelmäßigen Erscheinen davon überzeugen, dass sie tatsächlich ein tieferes Interesse am Juggern hegen. Um das Ganze nicht in einem Chaos enden zu lassen, war ja recht schnell die naheliegende Idee da, uns einen Namen zu geben, um eine gewisse Struktur zu haben. Füchse Erfurt bietet sich an, da es diesen Namen

- noch nicht gibt
- er nicht religiös, politisch, ideologisch, martialisch, infantil, abwertend oder arrogant gefärbt ist
- er bei Außenstehenden, die von Jugger keine Ahnung haben, Seriosität vermittelt
- er zumindest für den Anfang, den ersten Schritt, so harmlos, nett und allgemein ist, dass jeder sich damit identifizieren kann

Sollte es in Erfurt überraschend einen Jugger-Boom geben, könnt ihr von mir aus viele verschiedene Teams gründen. Ich habe überhaupt nichts gegen Partisanen, Donkeys, PowerPompfGirls, Nordpark Leoparden und wer weiß was für Namen. Solange es aber nicht mal ein regelmäßiges Training für ein einziges komplettes Team gibt, weil das Interesse letztlich doch zu gering ist, halte ich - und das ist nur eine ganz persönliche subjektive Meinung - den Diskurs über Namen für das erste Team für törichte Zeitverschwendung. Füchse. Erfurt. Punkt. Komplexität in der Nomenklatur wird es bei anwachsender Größe mit vielen Teams in einem langen Zeitraum, sagen wir zehn Jahre, sowieso geben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11. Aug 2016, 18:17 
Offline

Registriert: Do 11. Aug 2016, 16:55
Beiträge: 5
Stadt: Erfurt
Position: Langpompfe
Hallo!
Philipp hier!
Endlich hat das mit der Registrierung funktioniert. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11. Aug 2016, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jul 2016, 20:51
Beiträge: 24
Wohnort: Erfurt
Stadt: Erfurt
Team: Erfurter Füchse
Position: Langpompfe, Kette
Ich stimme Zauberfuchs zu!
Ich gebe Leute für die Gruppe frei. Das ging bis jetzt nicht, da ich auf Radtour war. Dieses Wochenende bin ich auch weg. Es sind halt grade Semesterferien da bin ich nicht jeden Tag am PC.
Ab nächster Woche komme ich auch wieder zum Training.

Ich habe jetzt bei allen Anfragen auf "Benutzer zur Gruppe hinzufügen" geklickt. Mehr kann ich auch nicht tun.
Wenn ihr den Internen Bereich immer noch nicht seht dann weiß ich echt nicht mehr weiter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 14:20 
Offline

Registriert: So 31. Jul 2016, 14:26
Beiträge: 13
Stadt: Erfurt
Team: Füchse Erfurt
Position: Stab, Kette, Läufer
Ich habe jetzt Zugriff auf den internen Bereich. Es funktioniert.

Mal sehen, ob das Wetter so bleibt, wie es gerade ist. Sofern es nicht regnet, wären das ideale Trainingsbedingungen für nachher.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de