Schrumpfschlauch

Bauweisen, Links, Erfahrung und Diskussion. Bitte keine Regeldiskussion hier, derlei gehört in das Regelboard.
Antworten
kurt
Beiträge: 434
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 13:18
Stadt: Hagen
Team: Mad Monkeys (1.J-C Hagen e.V)
Position: Qwik, Kurzpompfe/Schild, Stab, Kette
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Schrumpfschlauch

Beitrag von kurt » Mi 4. Mär 2015, 08:04

Hallo,

ich wollte mich mal bei euch nach euren Erfahrungen und Bezugsquellen von Schrumpfschläuchen erkundigen.
In Deutschland weiss ich gerade nur von FALCO das sie diese nutzen. Als ich ihre Pompfen (in Bielefeld mein ich, letztes Jahr) gesehen habe war das Material Gummi-/Neoprenartig.

Ein paar Infos hierzu wären nett....DANKE
mit sportlichen Grüssen
1. Jugger-Club Hagen e.V. (Mad Monkeys)
www.jugger-hagen.de

jonas2
Beiträge: 154
Registriert: So 15. Jun 2014, 23:44
Stadt: Karlsruhe
Team: TackleTiger
Position: Kette

Re: Schrumpfschlauch

Beitrag von jonas2 » Mi 4. Mär 2015, 10:32

Also bei Conrad gibt es allerlei Schrumpfschläuche, auch in Größen wie 5cm/3cm

kurt
Beiträge: 434
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 13:18
Stadt: Hagen
Team: Mad Monkeys (1.J-C Hagen e.V)
Position: Qwik, Kurzpompfe/Schild, Stab, Kette
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Schrumpfschlauch

Beitrag von kurt » Mi 4. Mär 2015, 12:17

sind die reißfest(er als Tape)?
kann man die per Haarfön schrumpfen?

ist auf irgendwas besonders zu achten?
mit sportlichen Grüssen
1. Jugger-Club Hagen e.V. (Mad Monkeys)
www.jugger-hagen.de

jonas2
Beiträge: 154
Registriert: So 15. Jun 2014, 23:44
Stadt: Karlsruhe
Team: TackleTiger
Position: Kette

Re: Schrumpfschlauch

Beitrag von jonas2 » Mi 4. Mär 2015, 14:18

kurt hat geschrieben:kann man die per Haarfön schrumpfen?
Normalerweise nicht. Du brauchst einen Heißluftföhn. Daran ist es auch bei mir gescheitert…

Nythagoras
Beiträge: 102
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 21:32
Stadt: Berlin
Team: Falco jugger
Position: Stab

Re: Schrumpfschlauch

Beitrag von Nythagoras » Fr 6. Mär 2015, 10:56

Wir nutzen Schrumpfschläuche für unsere Pompfen? Das wäre mir neu! Was du eventuell meinst: Linus hat für seine Pompfe einen Neoprenanzug geschneidert bekommen. Der ist handgenäht und in erster Linie des Aussehens wegen verwendet worden.

kurt
Beiträge: 434
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 13:18
Stadt: Hagen
Team: Mad Monkeys (1.J-C Hagen e.V)
Position: Qwik, Kurzpompfe/Schild, Stab, Kette
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Schrumpfschlauch

Beitrag von kurt » Fr 6. Mär 2015, 11:02

Fehler meinerseits, sorry.

Das sah für mich aus wie ein Schrumpfschlauch. :oops:
Wenn man das jedoch richtig in den Videos erkennt, nutzen diesen jedoch die Spanier?!
mit sportlichen Grüssen
1. Jugger-Club Hagen e.V. (Mad Monkeys)
www.jugger-hagen.de

Antworten

Zurück zu „Pompfenbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast