Jugger Community

Jugger in Deutschland

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: International Assosiation of Jugger
BeitragVerfasst: Do 29. Jan 2015, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2014, 20:50
Beiträge: 29
Stadt: Villingen
Team: S.P.A.T.
Position: Kette
Hallo zusammen,

Ich wurde von José Sánchez Navarro, aus Spanien, angesprochen.

Es ist an einer "International Association of Jugger" interessiert.

Die Vorteile sieht er darin:

- Ein einheitliches Regelwerk für weltweites Jugger
- Start-Up Hilfen für Jugger-Komunen
- Entwicklung des Jugger Sports
- Internationaler Austausch zwischen Jugger

Zu seiner Person: Er kommt aus der Region Murica. Spielt aktuell in keinem Team fest. Er ist dort im "Schiedsrichter Komitee"

Jetzt habe ich mich dazu bereit erklärt, hier im Forum einen Thread auf zu machen.

Gerne lese ich eure Kommentare und Meinungen dazu.
Gibt es weitere Punkte die interessant sind im Bezug auf internationales Juggern?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 30. Jan 2015, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Aug 2011, 10:52
Beiträge: 405
Stadt: Greifswald
Team: Die Leere Menge
Position: Stab
Finde ich gut, aber wir haben noch keine funktionstüchtige Jugger-Assoziation (man könnte auch Juggerverband sagen) auf Bundesebene. Ich denke, ohne Bundesverband sieht mit einem internationalen Verband mit deutscher Beteiligung schlecht aus.

Das Ligagremium könnte natürlich eine ähnliche Funktion wie ein Verband übernehmen, aber auf jetzigem Stand (2014 und 2015) werden ja nicht einmal die vorgesehenen Plätze im Gremium voll, sondern nur sieben von neun.

_________________
Die Leere Menge bei Facebook


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 30. Jan 2015, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Nov 2008, 18:02
Beiträge: 1303
Stadt: The Home of rrriktig Metal
Team: Falco jugger/JärnfalkarSverige
Position: Schild. Admin Wiki & Int. Juggerblog
Es gibt bereits eine informalle Austauschgruppe, die in unregelmäßiugen Abständen Skypekonferenzen abhält. Die organisiert überwiegend Adam der Australier.

Für einen strukturiert aufgebauten internationalen Verband mit immanenter Weisungsbefugnis ist es m. E. viel zu früh, sofern wir ein solches Bürokratiemonster überhaupt wirklich wollen. Siehe Diskussion um einen deutschen Verband.
Da ist eine internationale Abstimmung in informeller Form m. E. zweckdienlicher. Die Regeln werden ja auch so bereits möglichst angeglichen, um überall ähnlich spielen zu können.

_________________
Foren–Moderator | Huderte 2007-2012 das Juggerregelwerk
Uhus Jugger-Videotutorials | -Kommentar zum Regelwerk 2012 > Der Uhu auf Twitter <


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Feb 2015, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Aug 2011, 09:16
Beiträge: 23
Stadt: Melbourne
Team: Skullduggery
Position: Staff/Q-Tip/Red Queen
I think it's a wonderful idea! :klatschen: - in theory.

I am part of the international talks (when I get the chance). I for one am very vocal in trying to get Australian rules to resemble the sport of jugger that is played in Europe. Some things I have been successful with - other things make me cringe (Such as: I'm terrified our Qwik blocking zones will lead to serious injury!).

What I would like to see is a comparison of all the major rules across all the current rule books - the rules that are represented in the majority should form the "international code" (Jugger basic rules). Not all rules will have a clear majority unfortunately. There are a few options as to how best to deal with that.

As to an international bureaucracy? I'm not sure what advantage would be gained here.... what would it run/organise? Assisting new jugger groups is much easier for someone closer/same language to help with. International rules are something no one in their right mind would like to be master over - complaining/ignoring from every jugger in the world? No thanks!

Adam is more than happy for more people to join the merry band of international discussions. We haven't had one for a while - but there should be one soon with all the German changes :ja: Essentially, if you have a topic you would like to ask the international community, we set up a talk and try to have every area represented.

OR
:pfeifen:
We host an international jugger tournament. :boxer: To the death. The winning team gets their rule book set as the International Standard! :hula:
I foresee there being only a couple of _minor_ issues with this. ;)

_________________
~~~~~~~~~~~~~~
... ... Shiny!
~~~~~~~~~~~~~~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 2. Feb 2015, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Mär 2013, 11:23
Beiträge: 345
Stadt: Karlsruhe
Team: TackleTiger
Position: Stab
Wendy hat geschrieben:
We host an international jugger tournament. :boxer: To the death. The winning team gets their rule book set as the International Standard! :hula:

+1 :keule:

_________________
Meine Pompfe ist wichtiger als Lemjoks Pompfe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2015, 21:36 
Offline

Registriert: Mo 2. Feb 2015, 18:59
Beiträge: 1
Position: Q.Tipp
I am Jose Sanchez, i believe that the creation of an international partnership it would be better for everyone. One of the main ideas would be the disclosure of the jugger, i thought that it would be possible to make international tournaments organized by the association and to be played in countries where it is not seated minimally the jugger. As well it would promote the internationalization of the sport.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2015, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Mai 2009, 23:27
Beiträge: 347
Stadt: Berlin
Team: Rigor Mortis
Position: Q-Tip, Kette, Qwik
Dear José Sánchez,

the board of the German Jugger League has recently discussed your request and I hereby inform you that we appreciate your idea of unification and supranational cooperation in order to develop Jugger mutually.
However, we have come to the first conclusion that the current organizational structures in Germany are lacking several when it comes to Jugger. As soon as we have no meaningful and useful organ in this matter, we do not know how we could possibly contribute to this idea at this moment.

Nevertheless, we are open to hear every detail about your plans and the state-of-art of worldwide cooperation! I personally think the german Jugger can earn a lot by approaching you open minded.
That is why I have volunteered as the GJL representative and I am grateful to serve as a contact person for you and everyone else around the world, who is engaging the idea of an international Jugger organization.

Best regards
Tobias D. (Rigor Mortis, TiB 1848 e. V., GJL-representative for international relations)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de