Kölner Juggerteam Name/Trikot

Benutzeravatar
BlackButterfly
Beiträge: 42
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 16:06

Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von BlackButterfly » Do 6. Jun 2013, 14:08

Tobias L. Lunever
Sucht Köln eigentlich immer noch nach einem Teamnamen? Weil ich zerbrech mir schon ne ganze Weile den Kopf, was es Wörtern gibt, die irgendwie ähnlich wie Köln klingen, ohne langweilig und Fantasielos einfach nur "Die Kölner Jugger" oder so zu sein. Ähnlich wie Köln oder Cologne klingt soweit mir einfällt eigentlich nur Kolonie oder Kolonne, da kam mir die Idee "Die fünfte Kolonne", was laut Wikipedia auch eine subversive Gruppe bezeichnet.
Gefällt mir · · Beitrag nicht mehr folgen · vor 17 Stunden


Renana Feldhus
hatte Tor Sten nicht mal ein logo gemacht?^^

Tobias L. Lunever
@ Renana Feldhus: Hat er, aber das ist soweit ich weiß immer noch ohne Namen.

Renana Feldhus
hm, dann müssen wir uns mal den kopf zerbrechen dann muss aber auch noch eine teamfarbe her!

Tobias L. Lunever
@Renana Feldhus: Am besten, eine, die noch nicht von zuvielen anderen Taams verwendet wird, also schwarz, weiß oder grün würde ich eher nicht nehmen, pink und gelb auch nicht. Da ich noch nicht auf der DM war, kenne ich nur Teams, die eher im Westen gespielt haben, aber ich glaub folgenden Vorschlag habe ich noch nirgendwo gesehen: Ein dunkles Blauviolett (Violett, was RGB-technisch eher Richtung Blau als Richtung rosarot verschoben ist).

Renana Feldhus
blau gibt es schon einige, aber dunkelviolett kaum glaub ich^^

Renana Feldhus
violett mit weißer aufschrift?^^

Tobias L. Lunever
@Renana Feldhus: Oder kontrastreich komplementär - blauviolett mit grasgrüner Aufschrift.

Renana Feldhus
ja das hätte was^^

Tobias L. Lunever
Aber nach diversen Farbdebattenerfahrungen in Saarbrücken ist glaube ich das wichtigste, daß eine basisdemokratische einfache Mehrheit entscheidet, was natürlich erstmal Feedback von möglichst vielen erfordert.

Tor Sten
Ehrm... auch wenn ich zwar als prinzipieller Slaaneshanhänger violett nicht abgeneigt bin...
Da marburg weiß/rot frei macht.... oder vielleicht doch lieber rot mit kontrastfarbe weiß. Wobei sich das a wengl mit dem Logo redundant geben würde...

Und afaik gibts weder viele rote teams, noch viele weiße




Renana Feldhus
ne weiß/rot haben die ja immernoch, nur mehr rot als vorher

Tor Sten
Joar, egal.
Sind ein Team das mir auf anhieb einfällt mit der Farbe...

Tobias L. Lunever
Rot-weiß sieht so fußballig aus, und gab es halt schon, deswegen hab ich lieber was neues vorgeschlagen.

Renana Feldhus
aber deren neuen trikots stehen mir verdammt gut machen schön schlank aber die jungs brauchen jetzt alle ein sixpack...

Tobias L. Lunever
Name wär aber auch erstmal wichtiger, wenn man dann vielleicht doch mal auf nem Turnier antreten will.
oder gleich ein Faß.


Tor Sten
Joar... wenns mal zustande kütt...
Aber 5. Kolonne... ist netter vorschlag, aber daraus kann man iwie so wenig machen

Tobias L. Lunever
Ups, ich nehme meinen Vorschlag zurück - hab mich gerade mir der Historie dieses Begriffs beschäftigt, nicht gut, wurde von spanischen Faschisten geprägt.

Tor Sten
Aye... noch ungünstiger...

Renana Feldhus
ich würde vllt mit "rhein" experimentieren?

Tor Sten
Letztes jahr hatten se auf der RPC den ruf: "Liberia Colonia" Aber iwie... als Teamname auch fad...

Rheinpiraten war glaub ich iwann mal kurz im gespräch aber ka



Tobias L. Lunever
Neulich hat sich ein saarländisches Team aus Homburg den Namen "Schädelschwenker" gegeben. Den fand ich toll, weil es sowohl eine Anspielung auf Jugger ("Schädel") als auch eine Anspielung aufs Saarland enthält (im Saarland wird ja nicht gegrillt sondern geschwenkt). Was mit solchen Anspielungen passend auf Köln wäre toll, ist aber halt schwer zu finden.

Renana Feldhus
aber schädelschwenker klingt nicht wirklich nach sport^^ so machen wir köln keinen guten ruf

Tobias L. Lunever
Lol, dann kommen wir halt nur zum Grillen

Tobias L. Lunever
Aber mit was anderem als "Köln", also z.B. "Rhein" zu experimentieren ist natürlich ein guter Vorschlag von Dir. Vielleicht gibt es ja noch andere Kölner Wortfetzen, die man einbauen kann. Welcher Stadtteil ist die Uni? Deutz?

Renana Feldhus
ne aber außerhalb des saarlandes kennt doch keiner die anspielng^^^wir sollten was finden wovon alle direkt wissen was gemeint ist

Tobias L. Lunever
Tatächlich kamen diverse Leute von außerhalb des Saarlandes schon drauf, was gemeint ist, wenn auch der Groschen des öfteren mit etwas Zeitverzögerung fiel.

Renana Feldhus
okay^^ wir finden schon einen schönen namen

Tobias L. Lunever
wie wär's mit "die Deutzritter"? Oder einfach mal nen Schwung allerlei konkreter Vorschläge als Brainstorming?

Renana Feldhus
deutzritter klingt schonmal gut

Tor Sten
Neeee gar nit... damit ist man wieder volle kanne in der mittelalterlichen/Larp-ecke aus der wir als Sport ja raus wollen...

Tobias L. Lunever
Google mal wieder - Nicht zu verwechseln mit Maschinen von "Deutz Ritter". Aber ich wußte gar nicht, daß wir aus dieser Ecke rauswollen. Ich hab nix gegen diese Ecke.

Tor Sten
Naja doch schon.
Klar, dass das als Larper und so einen nicht so stört, aber es gibt genügend Leute die damit gar nichts am hut haben und davon abgeschreckt werden, was nicht sooo zutunlich ist für einen ernsthaften Sport.
Daher wollen viele leute (so mein Wissen) das ganze aus der Ecke ein wenig raus bekommen

Renana Feldhus
Also ich zB. ich bin kein larper und ich mag es nicht so gern damit verwechselt zu werden (nichts gegen larper )

Tor Sten
Als gedanken Spiel:
Kings of Jugger oder 3 Kings (gesprochen Three Kings) -> Anspielungen auf die hl. 3 Könige unter dem Dom

Renana Feldhus
ich glaub dann bekommen wir wegen höhenflug einen aufm kopp

Tor Sten
Royal Jugger?

Renana Feldhus
wenn ich eine krone bekomme ja

Tor Sten
Bist doch schon ausgelastet mit deinen Piraten

Renana Feldhus
a und? ne krone kann man immer tragen aber bitte eine grüne mit efeu passend zu meinen haaren!

Charlotte
@Tobias: Deutz würde ich komplett rauslassen, das wird wieder zu sehr rheinseitenlastig. Rheinpiraten finde ich gar nicht so schlecht nur leider gibt es so viele Städte am Rhein.

Tor Sten
Joar, aber nicht so viele die Jugger spielen.
Und wenn der nicht schon bestezt ist, auch ätschibätsch für die anderen ^^

Tor Sten
Wobei mir da auch noch spontan einfällt: Cpt. Jugg

Marc Hahn
Also ich mag ja immer Namen wie "Rhabarber Barbaren" oder in an der Uni hatten wir was schön trashiges wie "Augsburg UNIcorns"

Tobias L. Lunever
@ Tor Sten: Es gibt verschieden Richtungen im Jugger: Klar, Leute wie ich, die überhaupt nichts gegen LARP+Mittelalter-Assoziationen haben, weil sie miterlebt haben, wie Jugger auf LARPs entstanden ist, dann unabhängig davon Leute die das wie ich eher als Fun-Sport und Spiel sehen, und dann gibt es natürlich Leute wie Du, die das ganze eher als Sport sehen, manche davon sogar mit einem starken Leistungsgedanken. Ich habe aus allen Richtungen welche kennengelernt, und gehe davon aus, daß meine Meinung eben genau das ist - nur meine eigene Meinung, die manche Leute teilen, manche nicht. Du gehst aber davon aus, daß Deine Vorlieben von einem "wir", einer gefühlten Mehrheit aller Jugger geteilt wird, und da wäre ich etwas vorsichtig - die Diskussion Fun, Spiel, Ambiente vs. Sport ist nicht neu und keine der Seiten ist richtig oder falsch, nur eine Frage der Vorlieben der einzelnen Spieler und im Sinne des Gedankens basisdemokratischer Entscheidungen eben, in welche Richtung die Mehrheit eines bestimmten Teams gehen will, und wieweit man innerhalb eines Teams aufeinander zugehen will.
@Charlotte: Stimmt, ist zu seitenlastig.
@Renana Feldhus, Marc Hahn, @Tor Sten und alle anderen: Ok, mal zurück zur Kernfrage:
- Rheinpiraten ist an sich nicht übel, klingt mir aber heutzutage zu nah an Parteigedöns.
- 3 Kings klingt so, als gäbe es im Team 3 Könige, und er erinnert ein bekanntes, imho grottenschlechtes Actionkino-Irakspektakel
- Captain Jugg klingt witzig, klingt aber eher nach einer Einzelperson als nach einem Team
- Was spaßiges wie Rhabarber Barbaren oder UNIcorns finde ich total gut, nur daß diese Namen natürlich vergeben und daher nur Beispiele sind
- Weiterer Vorschlag für den großen Brainstorming-Topf:
Was spaßiges mit Rhein, was ohne Ritter, dafür mit Filmanspielung: Wie wäre es denn mit "Die Rheinhauer"
EDIT: PS: Hauptsache ist, daß wir nicht 2 Tage vor einem Turnier unter Zeitdruck uns irgendeinen suboptimalen Namen aus den Fingern saugen, der dann für immer bleibt.


Marc Hahn
Ich denke ja das wir überhaupt erstmal ein festes Team in Köln bräuchten, bevor man sich an die Namensgebung macht.
Plus ich mich eh in den Namen "Flying Juggmen" verliebt habe

Kevin Balither Schmidt
Mal so paar mini ideen: die rheinauten. Kölner Hunde (Köln + aus dem Fim der Hundeschädel bzw dog (der erste runner))

Tobias L. Lunever
@Marc Hahn: Flying Juggmen ist doch Bonn, oder? Hab kein Problem mit/in/für Bonn zu spielen, solange es nicht genug Spieler in Köln selbst sind, aber da ich Optimist bin, gehe ich davon aus, daß sich mit genügend Engagement auch früher oder später genügend Spieler in Köln gewinnen lassen - das hat schon in viel kleineren Städten als Köln geklappt - und wenn wir dann irgendwo kurzfristig sagen können "hey, dieses Wochenende haben genug Leute Zeit und da ist ein Turnier gar nicht mal soweit weg", wäre es doch schon, nicht dann die Motivation mit einer Namens- und Teamfarbendiskussion zu ersticken, sondern da schonmal vorab ein halbwegs akzeptables Konzept zu haben.
@Kevin Balither Schmidt: Was mit Hund ist gut, der Gedanke kam mir auch schon, mit fiel nur nichts ein, was spaßig klingt (so wie UNIcorns), außer vielleicht "die Schweinehunde". Eine Anspielung auf Köln wäre halt schöner und lustiger, wenn es nicht einfach nur "die Kölner" heißt (s.o.) - Gibt es denn abseits vom Hund irgendein spezielles Tier, das in Köln als Wappentier oder Maskottchen gilt?

Marc Hahn
Sicher die Frage ist, ob ICH überhaupt Kölner werde.
Aber da hätte ich noch als Vorschlag einfach Name + Kölsch am Ende. So wie Sünner Kölsch, Mühlen Kölsch usw. So kann man auch für den Fall, dass es mehrere Mannschaften werden einen Namensstamm behalten. So wie "Rhein Kölsch" oder wie "Pompfen Kölsch" oder oder oder
Praktizieren die Hamburger mit ihrem Torpedo ja so. (Torpedo Tortuga, Torpedo Gorn, Torpedo Bäääm usw)

Tobias L. Lunever
@Marc Hahn: Wobei im JTR die Stadt ja sowieso immer noch dabeisteht. Aber abgesehen davon daß Kölsch nicht schmeckt finde ich die Idee mit dem Kölsch nicht verkehrt, wobei die Annahme, es könnten mehrere Kölner Teams werden ja noch optimistischer ist
Nu brauchen wir nur noch was griffiges für vor das "Kölsch". Neben den Fun-Vorschlag "Die Rheinhauer" setze ich mal noch den sportlicher klingenden "Die Höllenhunde".

Renana Feldhus
mit dem hund wird es nur kritisch sollten wir mal in niedersachsen spielen wollen^^ dort sind ja solche anspielungen komplett vom sportbund verboten worden! aber das mit dem kölsch klingt nicht schlecht^^

Tobias L. Lunever
@Renana Feldhus: Was genau haben die Niedersachsen verboten? Nicht nur den Hundeschädel sondern auch explizit jede Erwähnung von Bennenung von jeglichen Hunden auch ohne daß es um Schädel geht?

Renana Feldhus
also auf dem turnier durfte zB kein hund anwesend sein^^ hundeschädel und ähnliche waffenapplikationen, sonst bekommen die argen ärger

Tobias L. Lunever
Jo, aber ich glaub nicht, daß ein Teamname da zum Problem würde. Wir bringen ja weder einen Hund mit, noch einen Schädel, noch eine Waffe.

Tobias L. Lunever
Es gilt ja auch, daß wir Pompfen statt Waffen sagen, trotzdem hat noch niemand die "Affen mit Waffen" von einem Turnier ausgeladen.

Renana Feldhus
joa, wenn wir vorsichtig sind wirds sicher assen, ich mein ja nur das wir vorsichtig sein sollten^^ ich weill nicht das jemand ärger bekommt weil in der zeitung oder so ein komischer name steht^^

Tobias L. Lunever
@Renana Feldhus: Kann ich mir nicht vorstellen, dann hätte das Sulzbacher Team lange vor uns Ärger. Insofern bleibe ich mal - abgesehen davon daß natürlich gerne noch mehr gute Vorschläge gesehen sind - bei meinem Vorschlag "Höllenhunde Kölsch", wenn wir mal wirklich genug wären für 2 Teams und 1 Leistungsteam und 1 Fun-Team hätten, kann sich das Fun-Team dann ja die "Schweinehunde Kölsch" nennen Abgesehen davon fände ich die "Rheinhauer Kölsch" auch nicht so übel. Zumindest gibt es jetzt mal ein paar konkrete Vorschläge, die auch Elemente von den Vorschlägen verschiedener Leute miteinbeziehen (Rhein, Hund, Kölsch und kein Mittelalterlarp).

Renana Feldhus
ne aber die niedersächsischen teams würden wirklich ärger bekommen wenn etwas flasches in der zeitung steht aber ja du hast recht, höllenhunde kölsch klngt gut^^ ich wär dafür

Tobias L. Lunever
Höllenhunde klingt ja auch nach Motivertheit und Entschlossenheit
Und ich würde sehr schmunzeln, wenn es irgendwann man ein Spiel Schweinehunde vs. Pig Pile gibt X-D

Renana Feldhus
ich hoffe die höllenhune gwinnen ich glaub man kann auch gute sprüche und reime für die höllenhunde machen^^

Tor Sten
Also ich finde ja, wenn dann sollte das Kölsch davor stehen.
kölsche Höllenhunde z.B.
Find ich ist einfach vom sprachfluß erheblich flüssiger.

Nur kann man daraus nur begrenzt viel machen... hrm...
Kampfschreimäßig und einfach an spasßkrams drumherum, wie die Juggmen mit ihren Piraten Thema, wir Pompfritz mit unserem Fritten Thema etc.



Renana Feldhus
aber auf hund reimt sich mehr als auf juggmen oder pompfritz

Tobias L. Lunever
Die "Kölscher Höllenhunde" klingt auch gut, wäre ich total einverstanden mit. Als- noch - auswärtiger fiel mir auf, daß ich bei verschiedenen Dingen in Köln das "Kölsch" nachgestellt fand und nahm an, daß Marc Hahn das deswegen so vorgeschlagen hat, ich find beides ok.
Und wenn wir nen brauchbaren Teamnamen haben (egal wie der nun lautet), werden wir als zweiten Schritt auch nen guten Kampfruf finden.

Renana Feldhus
ich finds lustig, die 3 leute aus anderen teams diskutieren über den neuen teamnamen

Tor Sten
Reimerisch schon. Wobei es ja nur ein Teil des Wortes ist.
Aber sonst?
Trikots, klar Hauptfarbe dann deutlich rot.
Nur fürchte ich, dass wenn man das Höllenthema iwie aufgreift wird man schnell wieder von Presse etc in satanistische Ecke gepackt wird...
Passiert häufig und schnell genug mit unserer lieben Presse, wenn die Leute mal was ungewöhnliches machen...

Es gibt auch viele Stellen das ist das kölsch vorgestell.
kölsche Jong, kölsche mädche, kölschrock etc


Renana Feldhus
aber kein rot! rot haben eindeutig zu viele teams oder sollen wir uns mit nem weinrot dran wagen?

Tor Sten
Wieviele Teams haben als Hauptfarbe rot? Mir fallen auf Anhieb ein... öhm... Rigor, ein spanisches Team... Uff.. nu wirds schon knapp

Renana Feldhus
phoenix marburg^^

Tobias L. Lunever
@Renana Feldhus: Jein - ich will ja in Kürze nach Köln ziehen, und bin ja jetzt schon ab und an in Köln juggern gewesen. Und ich hab nicht vor, nach meinem Wegzug vom saarbrücker Team erstmal ne lange Pause beim Juggern einzulegen. Grundsätzlich bin ich immer froh, wenn alles organisatorische von anderen Leuten gemacht wird, wenn das aber mal nicht voran kommt, will auch nicht zu faul oder zu unkonstruktiv sein, selbst was anzuleiern.
@Tor Sten: Ja, rot geht natürlich klar, dann aber eher rot und ne dunkle Farbe, als rot-weiß. Rot schwarz gibt es glaube ich schon, insofern fände ich rot-dunkleviolett nicht verkehrt. Und was das Höllenthema angeht - nimmt man einen dreiköpfigen Hund als Wappenier, dann ist man doch gleich viel näher an der achso geschätzten griechischen Mythologie als am Satnismus.

Tor Sten
Phönix, sagtest du was mehr rot, dann sind die immer noch hauptsächlich weiß
Und ausserdem, die sind doch eh nur Fahhradfahrer die mal abwechslung wollen

Tobias L. Lunever
Simultan postings - Renanas Vorschlag Weinrot finde ich gut.

Renana Feldhus
nein die phoenixe haben neue trikots^^ das neue trikots sind mehr rot und schwarz mit weiß aber ja rot und lila (farbe der könige , passt oder? ) und der 3 köpfige kopf hat ja schon wieder ne anlehnung an die heiligen 3 könige (wenn die kronen aufbekommen)

Marc Hahn
Höllenhunde find ich auch gut. Kann man auch Teamnamen mit Hunde am Ende machen (z.B. Höhlenhunde) oder mit Höllen am Anfang (z.B. Höllenfritz bei Mischteam).
Farblich fände ich die Faben von Köln (rot, weiß, schwarz) ganz gut. Man kann natürlich auch ein schönes Braun nehmen, wie es zB St.Pauli hat und da mit rot weiß spielen.

Tor Sten
https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... t=1&ref=nf
Foto
Kleine WIP-Bild, wie z.B. ein Logo für Köln aussehen könnt ;) Wollte die Wappenelemente wieder aufnehmen, weil ohne Namen für Team noch sehr generisch.
Kleine WIP-Bild, wie z.B. ein Logo für Köln aussehen könnt ;)
Wollte die Wappenelemente wieder aufnehmen, weil ohne Namen für Team noch sehr generisch.
Von: Tor Sten

Tobias L. Lunever
@Renana, @Tor Sten: Der dreiköpgige Hund mit Krone auf jedem Kopf! Dann haben wir sogar Torstens ursprünglichen Vorschlag mit drin!

Tor Sten
Logo kann ja quasi unverändert bleiben dafür

Tor Sten
ich würd sagen rot mit weiß als kontrastfarbe und schwarz als linienfarbe

Renana Feldhus
stimmt^^ aber mach das rot dunkler, es sieht grad aus we ne untergruppe der phoenixe^^

Tobias L. Lunever
Ich würd das rot zu Weinrot machen und das weiß zu violett.

Renana Feldhus
aber dann wird es recht dunkel, außer es wird en zartes violett^^

Tobias L. Lunever
Ich find soviel weiß ist zu einfach farblich zu hell für Höllenhunde.

Tor Sten
Wie Charlotte mir vermutlich zustimmen wird, wäre das zu wenig Kontrast und würde langweilig aussehen

Tor Sten
Joar, aber es ist nah an das kölner Wappen angelehnt. Jeder der das kennt wird hier die Verwandschaft erkennen...
http://www.karneval.de/img/content/hist ... _koeln.gif
http://www.karneval.de/img/content/hist ... _koeln.gif
http://www.karneval.de

Tobias L. Lunever
Stimmt, kontrastreich ist gut, zartviolett wäre auch ok, oder wenn schon weiß dann größere Bildelemente damit nicht soviel leere Fläche dazwischen ist

Renana Feldhus
ich glaube im wappen macht es nicht viel, solange wir es in den trikots dunkler halten^^ dann fällt das wappen auch besser auf (auf den trikots)

Tor Sten
Ich kann natürlich die untere weiße schild-hälfte kleiner machen, die male mehr zusammen rücken lassen, das weiß mehr ein beige machen

Tobias L. Lunever
Achsoja hmm, das muß man nem Ausländer wie mir natürlich nochmal sagen Ok, das sehe ich total ein, dann wäre ich dafür, einfach Menge der weißen Fläche etwas zu reduzieren, indem man z.B. die schwarzen Bildelemente vergößert und/oder die Hundköpfe mit Hälsen auf einen stilisierten Hundekörper zusammenführt.

Renana Feldhus
ne kein beige das weiß und die proportionen können bleiben^^ so fällt das logo wenigstehs gut auf auf unseren trikots

Tor Sten
Wobei Beige sinn machen würde. Knochen -> Beige eher als weiss

Tobias L. Lunever
Aber das rot mehr ins Weinrot als ins grellrot fände ich gut. Und ich finde Tor Sten Vorschlag mehr ins knochige Beige zu gehen gut.

Tor Sten
Ufff... mit Hälsen und Körper müsste dann wer anders ran...
Spiele ab und an mal a wengl mit Photoshop rum, bin aber kein Mediengestalter.

Renana Feldhus
joa, aber ich finde das wirkt schnell dreckig^^

Renana Feldhus
als wäre es eig weiß aber nur vergilbt oder schmutzig geworden

Tobias L. Lunever
Wenn wir uns entschließen, was wir wollen, finden wir bestimm jemand, der daß hübsch bastelt. Ich wüßte da glaube ich sogar jemanden.

Tor Sten
Ich kann einfach mal, ein wenig rumprobieren und verschiedene Vorschläge machen.
@Nana: na und?
Wir sind Jugger. Schlamm ist unsere 2. Hautfarbe

Tobias L. Lunever
@Renana: Lol, als ob man beim Juggern nicht eh oft dreckig würde.

Renana Feldhus
ja, aber das kann man waschen aber wenn wir trikots bekommen : bitte auch girlies

Marc Hahn
Wie wäre es denn mit einem Mops oder so als Wappentier?

Tor Sten
löl

Tor Sten
Kommt halt auf den Hersteller der Trikots an, ob das möglich ist...

Ehm... ich würd da gerne schon beim Schädel bleiben ^^'
Und wenn nicht schädel, sondern richtig, dann Labrador

Marc Hahn
Also Höllenhunde eher ironisch gesehen?!

Tor Sten
Ironie? Was ist das? Kann man das essen?

Renana Feldhus
diese fahrradtrikots sind gut für frauen aber für männer eher nicht...

Tor Sten
Kann man ja nach fragen, ob das auch mit unterschiedlichen arten ist.
Wenn frauen ihre Vorzüge zeigen wollen, wollen wir sie nicht hindern

Renana Feldhus
ne aber die männertrikots sitzen sogar in größe s einfach nicht, zuviele kleidertreffer möglich und co. es ist einfach recht ungemütlich und nervig^^

Tor Sten Hihi, Trikotentwurf schnell erstellt:
http://www.mjoelnir.com/images/trikots.PNG
http://www.mjoelnir.com/images/trikots.PNG
http://www.mjoelnir.com

Renana Feldhus
ey die 7 gehört mir!

Renana Feldhus
aber sonst passt es zu den höllenhunden

Tor Sten
Nickes is!
Du hast die schon einmal.
In diesem Team sicher ich mir die

Renana Feldhus
ach menno...

Tor Sten
Japp fand ich auch
Nur bei der Rot auswahl sind wir bei denen eingeschränkt...

Renana Feldhus
das wird schon dunkler wenn wir es mit neuen schwarzen sachen waschen

Renana Feldhus
http://turniere.jugger.org/tournament.php?id=108
2. Württembergische Meisterschaft - JTR | Jugger - Turniere - Ranglisten
turniere.jugger.org
JTR ( Jugger - Turniere - Ranglisten ) Internationale Jugger Turnierverwaltung -...Mehr anzeigen

Tobias L. Lunever
@Renana Feldhus: Weißrotschwarze Bikinis?
@Tor Sten: 3-köpfiger Mops ist gut, das hat wieder ein Spaßelement, aber dann paßt die Schädelform wieder nicht direkt. Ich glaube aber eh nicht, daß man den typsichen Juggerschädel auf eine ganz bestimmte Hunderasse bezieht.

Renana Feldhus
wir können auch einfach ein mops-kuscheltier ein trikot anziehen^^

Tor Sten
@nana:
Ist gar nicht mal so nah... denke für ein erstes Turnier sollte man eher was in größerer Nähe versuchen, weil damit die Hürden (Anfahrt, Kosten) niedriger sind...
Wäre wuppertal nicht voll, würde sich das sehr anbieten, wenn man dafür genug leut...Mehr anzeigen

Renana Feldhus
ja leider gibt es kein turnier hier in der nähe^^

Tobias L. Lunever
Einverstanden - dann laß uns aber 3 Stoff- Möpse kaufen und die Köpfe an 1 nähen.
Was ansonsten noch Möpse angeht: Renana, wenn Du ein Team-Bikini trägst, ziehe ich auch einen an

Renana Feldhus
aber die möpse sollen kronen haben

Tobias L. Lunever
Ich finds übrigens klasse, daß wir es schaffen, verschiedene Ideen zusammenfließen zu lassen.


Charlotte
Ich würde die Diskussion besser im Forum weiter laufen lassen, weil z.B. Leute wie Rica das hier gar nicht mitbekommen.

Renana Feldhus
ja, aber da müssen wir aufpassen das sich nicht irgendwelche komischen fremden einmischen und alles durcheinander bringen bzw chaos sähen

Tobias L. Lunever
@Charlotte Buchenberger: Guter Einwand, aber mal so als erstes Brainstorming war es recht produktiv.

Charlotte
wenn wir basisdemokratisch sein wiollen sollten wir die Diskussion auch allen ermöglichen.

Tobias L. Lunever
@Renana Feldhus: Naja, wenn das im Kölner Subforum gepostet wird, halte ich es für sehr unwahrscheinlich, daß da jemand ernsthaft mitdiskutiert, den man nicht aus Köln und Umgebung persönlich kennt.

Renana Feldhus
och doch^^ basisdemokratisch? tz ich dachte wir hätten ne totalitäre monarchie

Charlotte
ich beziehe mich besonders auf Rica, gibt aber bestimmt noch andere

Renana Feldhus
ja wir können ja den vorschlag mit den bildern mal dort posten und vllt unsere beweggründe, mal sehen was die dazu sagen^^

Tobias L. Lunever
Ich schreib mal gleich ne kruze Zusammenfassung als Basis.

Charlotte
brauchst du nicht: viewtopic.php?f=53&t=3104
Jugger Community • Thema anzeigen - Kölner Juggerteam Name/Trikot
forum.jugger.org
Zuletzt geändert von BlackButterfly am Fr 26. Jul 2013, 08:55, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Lunever
Beiträge: 503
Registriert: Di 8. Nov 2011, 20:59
Stadt: Köln
Team: Dropkick Cologne
Position: Langpompfe
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von Lunever » Do 6. Jun 2013, 14:47

Ok, parallel wurden 2 Threads gleichzeitig erstellt, ich hatte bereits eine Zusammenfassung geschrieben und gepostet, hab den Thread stattdessen gelöscht und nun hierher kopiert:

Soo, noch gibt es in Köln ja nur eine handvoll Jugger, aber vielleicht findet sich ja dochmal ein Team für ein Turnier zusammen, und da wäre es ja sinnvoll, wenn man sich vor der Anmeldung auf einen Namen geeinigt hat, unter dem man sich anmeldet (und nicht ad hoc einen suboptimalen aus dem Hut zaubert, den man dann nie wieder los wird), und natürlich auch, welche Farbe Teamshirts haben läßt, wenn man denn mal welche drucken läßt, insb. kurzfristig vor dem ersten Turnier.

Zu dem Thema hat sich bei Facebook relativ spontan ein erstes Brainstorming ergeben.

Teamnamen waren verschiedene Vorschläge im Spiel (die fünfte Kolonne, Liberia Colonia, Rheinpiraten, Deutzritter, Kings of Jugger, 3 Kings, Royal Jugger, Captain Jugg, irgendwas lustiges mit Kölsch hintendran, irgendwas mit Kölscher vornedran, Kölner Hunde, Schweinhunde, Höllenhunde

@Renana, Torsten, und ich konnten uns einigermaßen einig werden und würden uns für die "Kölscher Höllenhunde" entscheiden, falls niemand was dagegen hat oder noch neue, bessere Vorschläge einbringen möchte.

Das von Torsten designte Teamwappen soll am Kölner Wappen angelehnt sein, 3 beige Jugs mit Kronen auf dem Hundeschädel, auf rotem Grund, aber mehr Weinrot als Grellrot, darunter eine beige Fläche mit Schwarzen Malen, wobei da, wenn sich ein guter Zeichner/Photoshopper findet ggf. noch ein Korpus für Dreiköpfigen Höllenhund (Verbindungs zwischen den 3 Jugs) hinzukommen soll.

Teamfarben wären denn dann auch die des Wappens, möglicherweise als Kontrast das primär rotweiße Wappen auf dunkel-blauviolettem Grund.

Da von den wenigen Kölner Juggern nichtmal alle bei Facebook sind, wäre es wohl sinnvoller, die Vorschläge lieber hier basisdemokratisch zu entscheiden.

Benutzeravatar
Greed
Beiträge: 325
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 19:00
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab, Läufer, Kette
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von Greed » Do 6. Jun 2013, 15:01

Also die Farben werden mir hier untergeschoben.
Ich will eigentlich bei den Wappenfarben von Köln bleiben und das ist eben ein deutlicheres rot und weiß.
Überhaupt finde ich normales Rot besser als weinrot.

Und um es noch nebenbei erwähnt zu haben, Marc meldete sich auch zu Wort, waren also quasi alle die an der Uni bei Trainings bei waren aktiv.

Benutzeravatar
BlackButterfly
Beiträge: 42
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 16:06

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von BlackButterfly » Do 6. Jun 2013, 15:03

Ich ergreife hiermit nochmal Partei für Rica

Benutzeravatar
Lunever
Beiträge: 503
Registriert: Di 8. Nov 2011, 20:59
Stadt: Köln
Team: Dropkick Cologne
Position: Langpompfe
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von Lunever » Do 6. Jun 2013, 15:12

@Blackbutterfly: Frag sie doch erstmal, ob sie sich dafür interessiert, infos stehen ja nun hier öffentlich zur Verfügung.

Ansonsten wollte ich niemandem was unterschieben. Ich find ein zu grelles rot nicht so schön, der Vorschlag mit Weinrot war ja ursrpünglich von Renana, ich wäre auch eher für weinrot, auf der anderen Seite will Renana nicht so gern beige, Du schon, ich auch. kann man ja abstimmen, grundsätzlich ist alles gut, was mehrheitstauglich ist.

Benutzeravatar
dragones
Beiträge: 119
Registriert: So 8. Mär 2009, 08:37
Stadt: Waidhaus/Hamburg/Köln/Bonn
Team: Drachenblut
Position: Stab
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von dragones » Do 6. Jun 2013, 15:47

Nochmal zum HAUPTPROBLEM:

Es gibt ja "noch" kein Kölner Team.

Mal ehrlich, Torsten würde bei den Fritten spielen wenn beide Teams auf einem Turnier gemeldet sind genauso wie Rica (nehme ich mal an).
Renana und Co. bei den Juggmen zu denen ich auch tendiere.
Von daher bleiben momentan nur 2 übrig.

Ich rate deshalb auch dazu das ganze zu vertagen.
http://www.mahuki.com
Peace, Joy, Pancakes...

Benutzeravatar
Greed
Beiträge: 325
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 19:00
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab, Läufer, Kette
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von Greed » Do 6. Jun 2013, 16:10

Joar, das ist zwar ein reeles Problem.

Aber du skizzierst ein Szenario in dem beide Teams auf einem oder 2 Turnieren sind.
Was aber in dem Fall, dass ein Turnier da ist und beide Teams nicht da und man entschließt sich dahin zu fahre?
Dann ist es hilfreich das schon mal zu haben.

Davon ab, kann ein Name, Logo und ein Trikot auch dabei helfen die Motivation und Teamgeist zu fördern um eben ein Team auf die Beine gestellt zu bekommen, weil es nicht mehr etwas formloses ist wie "die Kölner" sondern es eben einen Namen hat und man dem ganzen damit eine Identität verleiht.

Man muss sich dann die Frage stellen: Überwiegt das Risiko ggf das alles später nochmal über den Haufen werfen zu müssen und alles neu, oder die potentiellen Vorteile?

Benutzeravatar
Lunever
Beiträge: 503
Registriert: Di 8. Nov 2011, 20:59
Stadt: Köln
Team: Dropkick Cologne
Position: Langpompfe
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von Lunever » Do 6. Jun 2013, 17:04

Sehe ich ähnlich - hatten wir im Saarland ja auch schon, daß weder genug Saarbrücker, noch genug Homburger für ein eigenes Team da waren, da hat man sich dann einfach zusammengetan und ein Mixteam gebildet oder bei dem Team mit mehr Spielern haben die Spieler vom Team mit weniger Spieler gesöldnert. Wenn bei einem Turnier einfach nicht genug Kölner da sind, aber Wuppertaler und/oder Bonner fahren, söldnere ich gerne dort, wo man mich brauchen kann, wenn wir dann aber dochmal genug Leute für ein Turnier sind, also irgendwas oberhalb von 5 Spielern, dann haben wir zumindest einen Namen, mit dem man sich fix im JTR anmelden kann.

Insofern kann man diesen Teamnamen ja einfach mal bei Köln im JTR der Städteseite hinzufügen, dann braucht es später für eine noch so kurzfristige Turnieranmeldung nur noch ein paar Mausklicks.

Wer hat eigentlich den Login für JTR/Köln? Die Stadt gibt es ja dort schon, nur ist dort noch kein Team hinterlegt.

Rica
Beiträge: 65
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 21:11
Stadt: Bielefeld
Position: Langpompfe

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von Rica » Do 6. Jun 2013, 17:09

Erstmal Danke an Charlotte!

Ich finde, bevor wir uns für Teamnamen/farben/trikots entscheiden, sollten wir erstmal ein Team zusammen bekommen.
Unter der Überschrift "Brainstorming" mag das schon jetzt sinnvoll sein, aber das ist sicher keine Basis, auf der Entscheidungen getroffen werden sollten. Zumal, wie Renana schon anmerkte, aktuell genau 4 Jugger in Köln wohnen und aktiv sind/sein wollen, wäre doch nicht schlecht, wenn ein paar der Leute, aus denen unteranderem bald hoffentlich unser Team besteht auch miteinbezogen würden, ich steh nicht so auf die wer-zuerst-kommt-mahlt-zuerst-Mentalität...
Und falls wir plötzlich eine große Gruppe motivierte kölner Jugger sein sollten und spontan auf ein Turnier fahren wollen, können wir immer noch gemeinsam aus den Vorschlägen wählen und erstmal mit gleichfarbigen T-shirts spielen, erfahrungsgemäß dauert das in Auftrag geben, Bezahlen etc ja auch nochmal ne Weile und wer gerade ein paar Wochen juggert, wird nicht unbedingt direkt Geld dafür ausgeben wollen.

Zu den Vorschlägen ansich:
Höllenhunde mit drei gekrönten Mopsköpfen finde ich eine nette Vorstellung ;) würde mich aber noch nicht festlegen wollen.
Was die Farben angeht, finde ich schwarz und rot und weiss sehr ungünstig.

Benutzeravatar
Lunever
Beiträge: 503
Registriert: Di 8. Nov 2011, 20:59
Stadt: Köln
Team: Dropkick Cologne
Position: Langpompfe
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kölner Juggerteam Name/Trikot

Beitrag von Lunever » Do 6. Jun 2013, 18:00

@Rica: Ich hatte es ja auch schon hier gepostet, nur dann lieber die Threads gemerget, insofern wäre Dir die Diskussion auf keinen Fall vorenthalten worden.

Sehen wir es gerne als Brainstorming, vielleicht auch als umsetzbare Basis solange niemand hinzukommt, der andere Wünsche und Vorschläge hat - und vor allem, wenn es tatsächlich mal mit einem Turnier klappt, müssen wir uns wenigstens nicht dann kurz vorher unter Zeitdruck was aus den Fingern saugen, sondern können uns einfach im JTR anmelden. Ansonsten soll natürlich niemand, der noch dazustößt davon abgehalten werden, weitere Vorschläge zu machen, nur irgendwann mal wird ein Name verwendet werden, und irgendwann sind in jedem Team alte Spieler weggegangen und neue Spieler hinzugekommen, die bei der Namensfindung nicht dabeiwaren, das läßt sich auf Dauer nicht vermeiden.

Antworten

Zurück zu „Köln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast