NRW Winterliga

Benutzeravatar
Greed
Beiträge: 325
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 19:00
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab, Läufer, Kette
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

NRW Winterliga

Beitrag von Greed » Di 9. Sep 2014, 20:46

Hey Kölner Juggerplöm!

Bald ist die Turniersaison vorbei und das bedeutet in NRW traditionell NRW Winterliga!

Was ist die Winterliga?
Die Winterliga ist im Prinzip eine Serie an Miniturnieren, zu denen sich Mannschaften aus NRW treffen.
Das ganze findet in einer Halle statt und Teams die einen Hallentermin haben veröffentlichen diesen und die Teams die es schaffen zu diesem Termin da zu sein kommen halt dahin. Wer nicht, der nicht.

Am Ende hat dann hoffentlich jeder gegen jeden gespielt und es gibt einen Sieger der traditionell auf dem NRW Turnier (zusätzlich zum Turniersieger) gekürt wird.
Zumindest war der Spielmodus zu letzt so, der wechselt ein wenig und wird optimiert und dinge ausprobiert (beispiel letzte Winterliga: Satzsystem statt Steine).

Zusammenfassend: also eine großartige Gelegenheit auch in der Turnierlosen Winterzeit Motivation zu sammeln und die anderen Nasen aus NRW zu treffen und einen schönen Tag mit dem geilsten Sport der Welt in nicht all zu großer Ferne zu verbringen.

Häufig ohne Anmeldegebühren oder nur sehr sehr geringen Gebühren. Ich kann es euch nur empfehlen da mit zu machen, sprecht einfach mal beim Training drüber ob genug Bock darauf haben und ob ihr ergo mitmachen wollt.

Gruß

Benutzeravatar
Berufspsycho
Beiträge: 486
Registriert: Do 27. Aug 2009, 16:35
Stadt: Schäl Sick
Team: Ho-Ho-Ho...st! :D
Position: Schwanzvergleicher
Wohnort: Da Gheddo
Kontaktdaten:

Re: NRW Winterliga

Beitrag von Berufspsycho » Do 11. Sep 2014, 17:17

Von mir aus. Ohne mich fehlt ja auch eines unserer wenigen Autos. ;)
Ich weiß was ich tue, ich tue es trotzdem...
---
blog: http://www.versicherungskritiker.de
Eysenwall: http://www.facebook.com/eysenwall

Benutzeravatar
hikhvar
Beiträge: 185
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 17:36
Stadt: Karlsruhe
Team: PaderBears
Position: Q-Tipp

Re: NRW Winterliga

Beitrag von hikhvar » Do 11. Sep 2014, 17:21

Zu mindestens letztes Jahr waren alle Spielstätten auch per ÖPNV zu erreichen.

Benutzeravatar
Lunever
Beiträge: 503
Registriert: Di 8. Nov 2011, 20:59
Stadt: Köln
Team: Dropkick Cologne
Position: Langpompfe
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: NRW Winterliga

Beitrag von Lunever » Fr 12. Sep 2014, 20:39

Sehr gerne!

Bul1wyf
Beiträge: 188
Registriert: Do 21. Nov 2013, 15:03
Stadt: Soest
Position: Stab/Qwik

Re: NRW Winterliga

Beitrag von Bul1wyf » Fr 19. Sep 2014, 12:21

Also, man meldet sich am besten immer an bei den Spieltagsveranstalter, das diese es planen können.

Dann gab es letzte Winterliga wieder Steine, statt Satz. Die Winterliga soll dazu dienen das wie in NRW weiterhin Training haben und durch diese Spiele auch einen ansporn haben und somit uns immer weiter entwickeln. Die Winterliga ist somit als großes gutes Training gedacht und ist am NRW-Regelwerk angelehnt. Dieses wird grade nochmal überarbeitet.

Ihr könnt gerne auch eine Halle organisieren und somit einen Spieltag veranstalten. Desto mehr Termine desto besser ;)

Ist einer von euch bei Facebook aktiv und würde als Vermittler und Sprecher von euch dort auftreten?
Wenn ja dann sich mal bei mir melden.

LG
Werner

Benutzeravatar
Berufspsycho
Beiträge: 486
Registriert: Do 27. Aug 2009, 16:35
Stadt: Schäl Sick
Team: Ho-Ho-Ho...st! :D
Position: Schwanzvergleicher
Wohnort: Da Gheddo
Kontaktdaten:

Re: NRW Winterliga

Beitrag von Berufspsycho » Fr 19. Sep 2014, 17:39

Wenn Sie zurück ist, kannst Du Stephi belästigen oder sie dich.
Ich weiß was ich tue, ich tue es trotzdem...
---
blog: http://www.versicherungskritiker.de
Eysenwall: http://www.facebook.com/eysenwall

Bul1wyf
Beiträge: 188
Registriert: Do 21. Nov 2013, 15:03
Stadt: Soest
Position: Stab/Qwik

Re: NRW Winterliga

Beitrag von Bul1wyf » Mi 24. Sep 2014, 12:16

am besten mir dann hier eine pn schreiben ;)

Benutzeravatar
Steph
Beiträge: 44
Registriert: So 15. Sep 2013, 13:31
Stadt: Köln
Team: JuggerRangers Köln
Position: Qtip, KuPo & Schild in the making

Re: NRW Winterliga

Beitrag von Steph » So 5. Okt 2014, 16:23

Heyho!

Habe im Namen der Mannschaft bei der NRW Winterliga für Irisches Doppel gestimmt.
1. Weil keine einzige Mannschaft sonst fürs Deutsche gestimmt hat (das wir immer im Training benutzen)
2. Weil die Entscheidung damit zwischen Hamburger und Irischem stand und ich das Hamburger für viel schummel-anfälliger halte

Für alle, die nicht wissen wovon ich rede:

Deutsches Doppel:
Als Doppel gelten Treffer die gleichzeitig erfolgen, dies bedeutet zwischen den Treffer der
beteiligten Pompfer darf das Zeitintervall nicht länger als 0,5 Sekunden sein. Wenn ein Pompfer
länger als 0,5 Sekunden braucht um seinen Gegner zu treffen (nachdem er selbst getroffen wurde),
so verliert er das Duell. Als Kriterium gilt ebenfalls, dass der Treffer bereit im Schwung,bzw. Schon
angesetzt war bevor der betreffende Pompfer getroffen wurde.
Ist eine Kette im Duell beteiligt so gibt es hier eine Ausnahme : Der Treffer der Kette gilt noch,
solange sie nicht weiter als 180° geschwungen werden muss. Dauert dieser Schwung von unter 180°
jedoch länger als 1 Sekunde gilt dieser Treffer trotzdem nicht.

Hamburger Doppel:
Ein Doppel gilt dann als gleichzeitig, wenn es deutlich weniger als 0,5 Sekunden (also kürzer als
Deutsches Doppel) nach dem ersten Treffer zum Gegentreffer kommt. Ungefährer Richtwert liegt
bei 0,24 Sekunden als maximales Zeitintervall zwischen dem primären und dem sekundären Schlag.
Dies gilt ebenfalls für die Kette, somit gibt es keinen Nachschwung.

Irisches Doppel:
Nur exakt gleichzeitige Treffer gelten als Doppel.Wie beim Hamburger Doppel gibt es keinen
Nachschwung der Kette.

Spanisches Doppel:
Nur exakt gleichzeitige Treffer gelten als Doppel. Mit Ausnahme : Trifft der Pompfer zuerst die
Kette zählt der Nachschwung mit 180°, trifft die Kette zuerst den Pompfer gilt exakt die irische
Regelung.

Pierre-Marc-Mario
Beiträge: 31
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 02:00
Stadt: Düsseldorf
Team: Dropkick Cologne
Position: Kette, Stab

Re: NRW Winterliga

Beitrag von Pierre-Marc-Mario » Mi 8. Okt 2014, 03:15

Ich kann endlich wieder mitmachen ich bin endlich wieder auf freien Fuß und bin nicht mehr am Schreibtisch gefesselt :yipyep:

Benutzeravatar
Berufspsycho
Beiträge: 486
Registriert: Do 27. Aug 2009, 16:35
Stadt: Schäl Sick
Team: Ho-Ho-Ho...st! :D
Position: Schwanzvergleicher
Wohnort: Da Gheddo
Kontaktdaten:

Re: NRW Winterliga

Beitrag von Berufspsycho » So 12. Okt 2014, 18:39

*applaus*
Ich weiß was ich tue, ich tue es trotzdem...
---
blog: http://www.versicherungskritiker.de
Eysenwall: http://www.facebook.com/eysenwall

Antworten

Zurück zu „Köln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast