Der Affenzoo auf großer Fahrt, der Tragödie zweiter Teil

Antworten
Benutzeravatar
Dominik Schneider
Beiträge: 26
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 19:37
Stadt: Düsseldorf
Team: JuggerRangers
Position: Schild, Kette, Drop-Kicker

Der Affenzoo auf großer Fahrt, der Tragödie zweiter Teil

Beitrag von Dominik Schneider » Mi 4. Mär 2015, 23:19

So ihr Drop-Kicker.
Update: Wir sind zum BJP angemeldet, stehen allerdings auf der Warteliste. Mein Kontakt in Berlin versucht da was zu mauscheln, verspricht aber nix. Söldnerplätze sind uns aber sicher.
Insofern bleiben mir Vorrangig drei Fragen, die es zu klären gibt:

1. Wer kann/will fahren?
2. Wie wird übernachtet? Ist camping unsere Priorität?
3. Wann bringen wir unser Waffenarsenal auf ein turnirtaugliches Niwo?
Rivalry, Revelry, Chivalry.

Benutzeravatar
Berufspsycho
Beiträge: 486
Registriert: Do 27. Aug 2009, 16:35
Stadt: Schäl Sick
Team: Ho-Ho-Ho...st! :D
Position: Schwanzvergleicher
Wohnort: Da Gheddo
Kontaktdaten:

Re: Der Affenzoo auf großer Fahrt, der Tragödie zweiter Teil

Beitrag von Berufspsycho » Fr 6. Mär 2015, 11:34

Dachte wir sind ohne nur ein großer Söldnertrupp? :hmm:

1. Fahrer sind Julz (max. 7 Pers mit Pompfen, ggf.Gepäck) & Benda (max. 4 Pers mit etwas Gepäck) afaIk. Sprit über alle Köpfe teilen ist zzt. die günstigste Lösung.
2. Ein Teil will campen aber zumindest die "alten" Fahrer würden lieber was Überdachtes nehmen.
3. Turnierniveau nur mit Basteln. Bei mir ist der meiste Platze, weshalb an einem Dienstag, Freitag, Samstag (nach dem Training) oder Sonntag gebastelt werden könnte.
Ich weiß was ich tue, ich tue es trotzdem...
---
blog: http://www.versicherungskritiker.de
Eysenwall: http://www.facebook.com/eysenwall

Yannick
Beiträge: 102
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:05
Stadt: Paderborn
Position: Q-Tip

Re: Der Affenzoo auf großer Fahrt, der Tragödie zweiter Teil

Beitrag von Yannick » Fr 6. Mär 2015, 15:13

:spam: Eine kleine Einmischung von außen.
JTR hat geschrieben:Die Übernachtung in der Kolle37 ist nur Teilnehmern des Erwachsenenturnieres gestattet!

Bitte bringt Schlafsack und Isomatte mit. Zelte sind nicht erforderlich, da es sich um geschlossene Räumlichkeiten handelt.

Wichtig:

Bitte kümmert euch auch selbstständig um alternative Schlafplätze, da der Platz in der Kolle begrenzt ist. Anders gesagt: Alle Auswärtigen, die auf Schlafplätze bei Freunden, Bekannten etc. zurückgreifen können, bitten wir, sich diese zu organisieren.
Zelten muss also schonmal niemand von euch.
Ach. Hand, Arm. Das sind doch bürgerliche Kategorien.

Benutzeravatar
Greed
Beiträge: 324
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 19:00
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab, Läufer, Kette
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Der Affenzoo auf großer Fahrt, der Tragödie zweiter Teil

Beitrag von Greed » Fr 6. Mär 2015, 17:22

Ich erneuere mein Interesse ;)
Werde auch schauen, dass ich bald mal soweit möglich alle Samstage auch beim Training aufschlage.
Diese und nächste Woche geht das leider nicht, aber danach will ich es versuchen ^^'

Pisko
Beiträge: 57
Registriert: Fr 26. Apr 2013, 13:37
Stadt: Wuppertal
Team: Pompfritz, Ketchup
Position: Q-Tip, Kette
Wohnort: Bochum, Hagen

Re: Der Affenzoo auf großer Fahrt, der Tragödie zweiter Teil

Beitrag von Pisko » Mo 9. Mär 2015, 23:18

Moin,

benötigt Ihr noch einen Söldner? Ich habe Interesse.
Ansonsten würde ich mich schon über eine Mitfahrgelegenheit freuen und woanders söldnern.

Gruß
Dustin
Bisher gespielt bei: Pompfritz, Ketchup, Lahnveilchen Gießen, Chimaera Brunsviga, Mad Monkeys, Jugg the Ripper,
Dropkick Cologne (Jarðhneta), Cervisia Ultima, Betreuung und Beratungsbüro, Flying Juggmen Bonn, Hobbiz, Aachen

Benutzeravatar
Berufspsycho
Beiträge: 486
Registriert: Do 27. Aug 2009, 16:35
Stadt: Schäl Sick
Team: Ho-Ho-Ho...st! :D
Position: Schwanzvergleicher
Wohnort: Da Gheddo
Kontaktdaten:

Re: Der Affenzoo auf großer Fahrt, der Tragödie zweiter Teil

Beitrag von Berufspsycho » Di 10. Mär 2015, 17:01

Stand-Ist ist dass wir allesamt "nur" Söldner sind, von daher bist Du uns bestimmt willkommen. Platz haben wir zzt. ja auch noch.
Ich weiß was ich tue, ich tue es trotzdem...
---
blog: http://www.versicherungskritiker.de
Eysenwall: http://www.facebook.com/eysenwall

Antworten

Zurück zu „Köln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast