Jugger an einer Schule

Antworten
J.Vega
Beiträge: 288
Registriert: Mo 19. Jan 2009, 16:43
Stadt: Saarbrücken
Team: PaderBears
Position: Kette

Jugger an einer Schule

Beitrag von J.Vega » Fr 17. Okt 2014, 18:39

Hoi!

Der Freund meiner Schwester ist Lehrer an einer Schule in der Nähe (ich glaube etwas nördlich) von Düsseldorf. Da er dadurch zwangsläufig von Jugger gehört hat und das (obwohl er es selbst noch nicht gespielt hat) ganz cool findet, würde er es gerne an seiner Schule mal im Sportkurs bringen. Sein Problem ist jetzt natürlich nur: Er hat weder Pompfen noch das tiefere Wissen, um Jugger komplett zu vermitteln. Da ich selbst leider sowohl geographisch (wohne nicht mehr in NRW) als auch zeitlich (muss unter der Woche arbeiten) nicht helfen kann, hoffe ich daher auf Euch!
Ich suche zum einen eine Jugger-Gruppe, die einen Satz Pompfen verleihen könnte. Zum anderen suche ich wenigstens ein oder zwei Freiwillige, die ein paar mal zum Unterricht kommen könnten, um den Schülern (und dem Lehrer) die Grundregeln zu erklären. Ich denke im weiteren Verlauf kann der Lehrer das dann weiter betreuen, sofern Ihr nicht gerade Lust habt, da öfter vorbeizuschauen.
Über die Einzelheiten müsstet Ihr dann am besten nochmal mit demjenigen direkt reden, da stelle ich am besten einfach den Kontakt her (ist ja sinnlos, wenn das alles über mich laufen muss).

Am einfachsten wäre es natürlich, wenn jemand aus Duisburg oder Hagen (oder Köln) Zeit und Bock hätte, da wäre die Anfahrt wahrscheinlich am kürzesten und man könnte die Pompfen ggf. direkt zu den Terminen mitnehmen (müsste sie also nicht dort lassen).

Also, wie schaut's aus? Hat jemand Zeit und Lust, Jugger-Unterricht zu geben? :)

Bul1wyf
Beiträge: 188
Registriert: Do 21. Nov 2013, 15:03
Stadt: Soest
Position: Stab/Qwik

Re: Jugger an einer Schule

Beitrag von Bul1wyf » So 19. Okt 2014, 13:20

Hey Fred,

wie alt sind denn die Schüler? Das wäre wichtig zu wissen ;)

Benutzeravatar
Berufspsycho
Beiträge: 486
Registriert: Do 27. Aug 2009, 16:35
Stadt: Schäl Sick
Team: Ho-Ho-Ho...st! :D
Position: Schwanzvergleicher
Wohnort: Da Gheddo
Kontaktdaten:

Re: Jugger an einer Schule

Beitrag von Berufspsycho » Di 11. Nov 2014, 16:05

Moinsen,

noch aktuell? Falls ja, einfach via pm melden, da wir das schon an einigen Schulen durchgeführt haben.

Grüße
Bänd-ha-Il-Sung (Beinamen nicht zu Ernst nehmen :cool: )
Ich weiß was ich tue, ich tue es trotzdem...
---
blog: http://www.versicherungskritiker.de
Eysenwall: http://www.facebook.com/eysenwall

Antworten

Zurück zu „NRW (allgemein)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast