Die Suche ergab 115 Treffer

von aWi Awesome
Mo 10. Aug 2020, 22:27
Forum: Allgemeines
Thema: Knieschäden und Prävention
Antworten: 5
Zugriffe: 77

Re: Knieschäden und Prävention

Wie macht ihr das? Wenn ich rutsche, wird es effektiv, wie eine Grätsche beim Fußball. Seitlich über die untere Wade=>unterer Oberschenkel=>unterer Arm fallen lassen. Das obere Beim bleibt gestreckt. Mit dem oberen Arm wird der Jugg platziert. Generell grätsche ich nicht, wenn sich noch eine weiter...
von aWi Awesome
Mo 10. Aug 2020, 21:59
Forum: Pompfenbau
Thema: Mäler bauen: eure Erfahrungen
Antworten: 5
Zugriffe: 357

Re: Mäler bauen: eure Erfahrungen

Unsere Male habe ich folgendermaßen gebaut: Ein paar Scheiben Styropor ausgeschnitten und mit Montagekleber verbunden. Anschließend mit Schleifpapier geglättet. Dieses Konstrukt gibt die grobe Form vor und stabilisiert das Mal. Passend zu dem Rohling habe ich den Schaumstoff zurechtgeschnitten. Mitt...
von aWi Awesome
Mo 3. Aug 2020, 15:50
Forum: Regeln
Thema: Schild im Regelwerk
Antworten: 18
Zugriffe: 339

Re: Schild im Regelwerk

Ich bin da bei Simba. Es geht nicht ums Drehen im Pin, sondern um das Anheben des Schildes. Nun bewege ich meinen Schild also einfach etwas nach oben, in Vorbereitung des ankommenden oder in der Nähe befindlichen Gegenspielers als Verteidigung. Ab wann dies ein Eingreifen ins Spielgeschehen darstell...
von aWi Awesome
So 24. Mai 2020, 20:54
Forum: Allgemeines
Thema: Welche Pompfe wird am meisten verwendet? [Statistik)
Antworten: 18
Zugriffe: 964

Re: Welche Pompfe wird am meisten verwendet? [Statistik)

Beim Pompfencheck unserer Turniere habe ich eine Liste der kontrollierten Pompfen geführt. Bezüglich der prozentualen Verteilung habe ich angenommen, dass es keine Doppelkurzpompfenspieler gibt und für die Schildspieler nur die Anzahl der Schilde gezählt(statt Anzahl Kurzpompfe oder Mittelwert) PS: ...
von aWi Awesome
Di 26. Nov 2019, 11:12
Forum: Regeln
Thema: [Regelvorschlag] Mindestlänge der Stabmanschette
Antworten: 2
Zugriffe: 259

Re: [Regelvorschlag] Mindestlänge der Stabmanschette

Diese Formulierung impliziert, dass der Knauf kein Teil der Grifffläche ist und widerspricht damit 1.4.1 "Bei Kurzpompfen, Langpompfen und Stäben ist das abschließende
Ende der Grifffläche, der Knauf, gepolstert."
von aWi Awesome
Do 7. Nov 2019, 00:13
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4300

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Was die 1cm anbelangt: die "Mindestens x mehr als bla"-Dicke der Manschette gilt nur für die Grenze zur vorderen Grifffläche, d.h. da wo die max. Reichweite begrenzt wird. Ich kann also die restliche "Manschette" dünner gestalten, bzw. sie darf sich abgreifen. Das wollte ich nur noch mal klar sagen...
von aWi Awesome
Do 31. Okt 2019, 13:25
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4300

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Wenn ich die Pompfe nicht greife, kann ich keine nennenswerte Kraft damit übertragen.
von aWi Awesome
Do 31. Okt 2019, 12:41
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4300

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Nico hat geschrieben:
Do 31. Okt 2019, 03:52
vermindert aber dabei das Verletzungsrisiko deutlich.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Polsterung hilft, wenn meine Hand darüber liegt und die Polsterung komprimiert.

Der gepolsterte Griff ergibt ein anderes Handling.
von aWi Awesome
Mi 30. Okt 2019, 20:24
Forum: Regeln
Thema: Überoptimierte "Metastäbe"?
Antworten: 43
Zugriffe: 3338

Re: Überoptimierte "Metastäbe"?

2. Zwei Finger müssen die Grifffläche berühren (evtl sogar eine geschlossene Form bilden) Ich spiele wechselnd mit einem Finger oder Daumen+Finger, besonders im zweiten Fall zeigt mein Daumen nach oben, sodass sich keine geschlossene Form bildet. Sonst gibt man viel Technik für ein wenig mehr Kraft...
von aWi Awesome
Mi 30. Okt 2019, 20:16
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4300

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Ich denke, über die Mindestlänge der Manschette kann nicht abgestimmt werden, ohne dass die Grifffrage geklärt wird. Aktuell greift sogut wie jeder Stabspieler mit der vorderen Hand dort, wo die Manschette liegt, was die Abstimmung zum Äquivalent zu "Soll der Griff gepolstert sein?" macht. Ich persö...

Zur erweiterten Suche