Die Suche ergab 540 Treffer

von JÄNS
Di 18. Dez 2018, 02:44
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020]Freie Hand als Trefferzone
Antworten: 47
Zugriffe: 3027

Re: [Regelabstimmung 2019]Freie Hand als Trefferzone

Also ich sehe nicht, wo der Schildspieler im Duell mal eben die Hand vom Schild löst. Wenn du Option 3 anwendest überall, denn es gibt keine Grifffläche beim Schild. Ich finde es gut, dass die Regelung geprüft wird, aber bei Schildspielern löst sich IMHO die Hand (im laufenden Spiel) nur dann vom S...
von JÄNS
Di 18. Dez 2018, 02:16
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4216

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Mir entzieht sich gerade der Sinn dieser Beschränkung. Vielleicht kannst du mir erklären, wie du darauf kommst. Ansonsten würde ich deine Formulierung so nehmen und nur den zitierten Abschnitt streichen. Habe keine Balance- oder Spielmechansiche Begründung Damit ergibt sich aktuell 1.4.4.5 STAB [.....
von JÄNS
Mo 17. Dez 2018, 17:10
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4216

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Der Vorschlag von dir, Pit, ist ein sehr praktischer Ansatz und mir von daher auch sympathischer als ein verklausulierter Text, dessen Sinn in zwei Jahren niemand mehr versteht. Aber er ändert die Stabmechanik über das Verhindern von einhändigem Führen hinaus, und könnte zum Beispiel Simbas Stab ve...
von JÄNS
Do 13. Dez 2018, 03:47
Forum: Regeln
Thema: [Regelfrage] Darf eine Kurzpompfe regelkonform in der Schildhand geführt werden?
Antworten: 20
Zugriffe: 1449

Re: [Regelfrage] Darf eine Kurzpompfe regelkonform in der Schildhand geführt werden?

Edgar hat geschrieben:
Mi 12. Dez 2018, 14:18
Was anderes würde ich als Schiedsrichter momentan auch nicht zulassen Also aktive Treffer, wie oben beschrieben mit der selben Hand wie der schild, würde ich nicht akzeptierten.
Auf welcher Regelgrundlage denn? Du hast doch selbst festgestellt, dass das Regelwerk keine Grundlage dazu bietet....
von JÄNS
Do 13. Dez 2018, 03:43
Forum: Liga
Thema: Wahlen der Deutschen Juggerliga 2019
Antworten: 10
Zugriffe: 1988

Re: Wahlen der Deutschen Juggerliga 2019

Bob Jugger (Bob) bewirbt sich ebenfalls für das Gremium 2019.
Vertreter sind nicht ganz klar aber kommen aus dem Pool Trick (Bob), Larissa (Bob), Jens (Bob).
Unser Ziel ist es a̶l̶l̶e̶ ̶J̶u̶g̶g̶e̶r̶ ̶T̶e̶a̶m̶s̶ ̶a̶u̶ß̶e̶r̶ ̶B̶o̶b̶ ̶J̶u̶g̶g̶e̶r̶ Falco Jugger zu zerstören.
von JÄNS
Do 13. Dez 2018, 03:38
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4216

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Danke Peter für den Hinweis. Mit so einer Formulierung scheint mir das bisherige Stabspiel erhalten und abgesichert ohne unnötig kopmliziert zu sein. 1.4.4.5 STAB [...] Zum regelgerechten Führen müssen sich beiden Händen an den Griffflächen befinden, wobei sich eine Hand an der vordere Grifffläche ...
von JÄNS
Do 13. Dez 2018, 03:24
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4216

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Pit hat geschrieben:
Mi 12. Dez 2018, 14:09
wie wäre es denn mit einer Mindestlänge für die Schaumstoffmanschette ("Blockfläche")?
20cm dürften ja z.B. ausreichen, um das Greifen mit einer Hand zu unterbinden.
Nice try du Troll :-*****

:applaus: :applaus: :applaus: :applaus:
von JÄNS
Do 13. Dez 2018, 03:20
Forum: Regeln
Thema: Größere Verlässlichkeit für Pompfenchecks: "Meine Pompfe kommt durch"
Antworten: 14
Zugriffe: 1068

Re: Größere Verlässlichkeit für Pompfenchecks: "Meine Pompfe kommt durch"

:?: Und wie lässt sich das lösen? Von daher wer sicher gehen will, dass die Pompfe durch kommt baut einfach nicht an den Grenzen und checkt bevor er zum Turnier fährt selbst wie weit die Pompfe abgenutzt ist. Für Fälle die nach RW checken passt das voll und ganz, falls du der Meinung bist, dass das...
von JÄNS
Do 13. Dez 2018, 03:14
Forum: Regeln
Thema: Wahl eines Regelhüters 2020
Antworten: 13
Zugriffe: 1519

Re: Wahl eines Regelhüters 2020

Liebe Johanna, auch von mir, als wohl eher anstrengedes Element in diesem Forum, vielen vielen Dank für deine Geduld und immense Arbeit für und an dem Regelwerk und damit für den Sport. Wie Gnom schon erwähnte können wahrscheinlich die wenigsten von uns sich eine Vorstellung machen wie viel Zeit du ...
von JÄNS
Di 11. Dez 2018, 11:33
Forum: Regeln
Thema: [Regelabstimmung 2020] Verschieden Hände am Stab
Antworten: 45
Zugriffe: 4216

Re: [Regelvorschlag] verschieden Hände am Stab

Nico hat geschrieben:
Mo 10. Dez 2018, 23:31
Ein möglicher Vorteil wäre, dass man mit nur einer Hand an der Pompfe regelkonform jemanden abschlagen könnte (z.B. beim Aufstehen nach dem Abknien)
Nein!

Edit: JA!, quatsch von mir!

Zur erweiterten Suche