Qualifikation in Region West

Fragen und Diskussionen zu Liga-spezifischen Themen
Benutzeravatar
{Peter}
Beiträge: 730
Registriert: Mi 3. Aug 2011, 11:14
Stadt: Oerlinghausen
Team: ehem. {} | jetzt: Peters Pawns
Position: Qwik -> Kette

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von {Peter} » Mi 15. Feb 2017, 20:33

Lynk hat geschrieben:Zur Auswahl stehen
1. Meine Formel
[..]
4. Die Wertung kommt nur über die Qualiturniere zustande, dabei wird es aber so wie es grade steht nur bei dem einen in Gießen bleiben. (Wertung wie in 2015)
Kleine Rückfrage: Deine Formel ist ja laut deinem ersten Post nur auf Quali-Turniere anzuwenden.
Somit würden Option 1 und 4 zusammenfallen und deine Formel ist mehr oder minder redundant.

Soll 1. unabhängig von der "nur auf (vorraussichtlich dem einen) Qualiturnieren" Aussage betrachtet werden?
Grün ist das neue Rot.
Mörtel wird das neue Grün.

Was ist eigentlich die Russell Klasse ?

Benutzeravatar
Lynk
Beiträge: 71
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 12:40
Stadt: Giessen
Team: Lahnveilchen
Position: Schild, Doppelkurz

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Lynk » Mi 15. Feb 2017, 20:45

Guter Punkt, hast vollkommen recht.
aber ja, ich hoffe, dass noch ein weiteres Turnier zustande kommt.
Für den Fall wäre dann Option 1
"Das Schicksal Hyrules soll wirklich in den Händen dieser Schlafmütze liegen?!"

Celegorm
Beiträge: 866
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:25
Stadt: Bochum
Team: Juggerhaufen Bochum
Position: Kurzpompfe/Schild

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Celegorm » Mi 15. Feb 2017, 20:51

Bei der 3. macht es ja Sinn, wenn man sich meldet, wenn man am Playoff Turnier interessiert ist, oder? Man möchte ja nicht die gesamte JTR-Tabelle von West-Teams abfragen. Dann kann man ja nach JTR gehen... Das hatte ich im Thread schon mal geschrieben.

Benutzeravatar
Lynk
Beiträge: 71
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 12:40
Stadt: Giessen
Team: Lahnveilchen
Position: Schild, Doppelkurz

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Lynk » Mi 15. Feb 2017, 21:11

Achso, ja, das kann man dann noch
aber es hätte jemand ein Vorrecht, der weiter oben steht.
geht ja jetzt erstmal drum zu sehn wie wir rauskriegen wer weiter oben steht
"Das Schicksal Hyrules soll wirklich in den Händen dieser Schlafmütze liegen?!"

Celegorm
Beiträge: 866
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:25
Stadt: Bochum
Team: Juggerhaufen Bochum
Position: Kurzpompfe/Schild

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Celegorm » Mi 15. Feb 2017, 22:16

Jein. Letztendlich kommt es doch auf das selbe hinaus. Man fragt zuerst wer Interesse hat und wählt dann nach JTR aus. Irgendwann muss man aber eine Frist setzten. Weil irgendwann muss klar feststehen, wer kann und will. Man kann nicht ewig warten, bis irgendeiner sich meldet, der vor einem im JTR ist und doch will. Dann hat Team XY die "Arschkarte"...

Es ist die Aufgabe desjenigen, der das koordiniert, eine klare Deadline zu setzen, die natürlich an die Meldefristen der Liga angepasst ist.

Benutzeravatar
Gernot
Beiträge: 77
Registriert: So 15. Jun 2014, 20:33
Stadt: Bonn
Position: QTip

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Gernot » Do 16. Feb 2017, 21:56

Ich habe gestern mitbekommen, dass wohl noch nicht klar ist, welches System für die Wertung verwendet wird.
Bevor ich mir nochmal den ganzen Thread durchgelesen habe, habe ich mal unbeeinflusst von eurer Diskussion Gedanken gemacht, wie ich eine sinnvolle Liga-Quali-Wertung konzipieren würde.
Das Ergebnis ist recht nah an Julius' Vorschlag.

Da die Umfrage schon läuft, braucht man über meinen Vorschlag auch nicht zu diskutieren.
Ich wollte es nur mal notieren, damit das nächstes Jahr bei der gleichen Diskussion nochmal ausgegraben werden kann^^
Das System ähnelt dem OJL-System. Also nicht wundern, wenn euch vieles bekannt vorkommt.

-------------------------------------

Anmeldung und gültige Spiele
Alle Westteams die Interesse haben an der Liga teilzunehmen, melden sich zunächst an.

Auf jedem Turnier werden alle Spiele von Westteams gegen andere Westteams gewertet. Ausnahme: Ein Team meldet sich vor Beginn des Turniers aus der Wertung ab (z.B. weil wichtige Spieler fehlen, viele Neulinge dabei sind, etc.). In diesem Fall zählen die Spiele dieses Teams nicht. Die Spiele zählen ebenfalls nicht, wenn das Team mehr als einen Söldner hat. Nachrücker aus einem Zweit- oder Drittteam sind zulässig. Erstteam-Spieler zählen jedoch als Söldner, wenn sie im zweiten Team spielen. Jedes Team muss mindestens aus 5 Spielern bestehen. Welches Team ein Zweit oder Drittteam ist und welche Spieler wo spielen, muss bei der Anmeldung angegeben werden.

Punkte
Wenn ein Westteam A gegen ein Westteam B spielt, ist die Juggdifferenz ausschlaggebend für die Punkte, die das siegende Team bekommt. Das verlierende Team bekommt weder Punkte, noch verliert es welche. Spielen diese Teams mehrmals gegeneinander, zählt die durchschnittliche Juggdifferenz für die Punkteberechnung.
Juggdiffenerenz (abgerundet) : Punkte
0-1 : 1 Punkt
2-3 : 2 Punkte
4-6 : 3 Punkte
Mehr als 6: 4 Punkte

Hatte ein Team 5 oder weniger Gegner, wird die Gesamtpunktzahl durch 5 geteilt. Bei mehr als 5 Gegnern, wird die Punktzahl durch die Anzahl der Gegner geteilt.
Zusätzlich bekommt ein Team für jedes gewertete Spiel 0,05 Extrapunkte. Diese werden nicht durch 5 bzw. die Anzahl der Gegner geteilt. So kann man mit 20 gewerteten Spielen einen ganzen Extrapunkt holen. Bei 20 würde ich das allerdings deckeln.
(Anmerkung, nachdem ich Julius' Vorschlag gelesen habe: Wenn man kompliziertere Formeln bevorzugt, kann man auch 1 * Rp nach Julians Formel für die Reisemeisterpunkte nehmen.)

Vorteile dieses Systems:
• Da alle Spiele auf allen Turnieren zählen, muss niemand besondere Ligaturniere veranstalten.
• Ein unterlegenes Team verliert keine Punkte, wenn es ein Spiel verliert. Dadurch können auch schwächere Teams motiviert werden, sich an den Liga-Spielen zu beteiligen.
• Wenn zwei Teams mehrmals gegeneinander antreten zählt der Durchschnitt der Juggdifferenz für die Punkteberechnung. Man kann also nicht 5 Mal das gleiche Rookie-Team besiegen und dafür jedes Mal Punkte kassieren.
• Nicht-West Teams auf Turnieren sind vollkommen egal, da sie keinerlei Einfluss auf die Wertung haben.
• Um die maximale Punktezahl (5) zu erreichen, muss ein Team mindestens gegen 5 andere Teams antreten und 20 gewertete Spiele absolvieren. Einem Team, das zu den Besten gehört und an den Playofffs teilnehmen will, kann man durchaus zutrauen.
• Es ist nicht so kompliziert zu berechnen.


Nachteile:
• Die Ligabeauftragten müssen so eine Liste verwalten und sich die Spiel-Ergebnisse von den Turnieren besorgen. (Ihr schafft das aber bestimmt ;) )

---------------------------------------------------------------------------------

Da ich die meisten Vorteile auch in Julius' Vorschlag wiederfinde, würde ich sein System wählen.

Benutzeravatar
Lynk
Beiträge: 71
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 12:40
Stadt: Giessen
Team: Lahnveilchen
Position: Schild, Doppelkurz

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Lynk » Fr 3. Mär 2017, 23:23

Es haben volle 4 Teams abgestimmt. Allein das zeigt das generelle Interesse an der Qualifikation.
es ging eine Stimme an Julius Formel, eine Stimme an reine JTR-Wertung, und zwei Stimmen an Mischung aus Turnier und JTR.
Daher qualifizieren sich die ersten drei Plätze auf dem Gießener Turnier, alle fehlenden werden durch das JTR bestimmt. Der Stichtag dazu ist der Tag an dem der Ausrichter der Playoffs Teams benötigt.

Bis kommendes Jahr wird das dann neu diskutiert.
Yaii...
"Das Schicksal Hyrules soll wirklich in den Händen dieser Schlafmütze liegen?!"

Celegorm
Beiträge: 866
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:25
Stadt: Bochum
Team: Juggerhaufen Bochum
Position: Kurzpompfe/Schild

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Celegorm » So 5. Mär 2017, 23:33

Lynk hat geschrieben:Allein das zeigt das generelle Interesse an der Qualifikation.
Man hätte dazu auch mehr Werbung machen können. Aber gut, ist nun wie es ist. Hoffen wir, dass man dieses z.B. in der zweiten Hälfte dieses Jahres frühzeitig für Qualifikation 2018 zusammen diskutiert und abstimmt. :-)

Benutzeravatar
Aaron
Beiträge: 178
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 21:39
Stadt: Bonn
Team: Jugglers Jugg, Flying JUGGmen
Position: Trainer, Kette, Stab

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Aaron » Mo 6. Mär 2017, 07:49

Darf ich nochmal Fragen, wer Obmann in der Region West ist?

Benutzeravatar
Pate Torti
Beiträge: 114
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 15:32
Stadt: Ahaus
Team: Jugger-Verein Ahaus e.V.
Position: Trommler
Kontaktdaten:

Re: Qualifikation in Region West

Beitrag von Pate Torti » Mo 6. Mär 2017, 09:37

Celegorm hat geschrieben:
Lynk hat geschrieben:Allein das zeigt das generelle Interesse an der Qualifikation.
Man hätte dazu auch mehr Werbung machen können. Aber gut, ist nun wie es ist. Hoffen wir, dass man dieses z.B. in der zweiten Hälfte dieses Jahres frühzeitig für Qualifikation 2018 zusammen diskutiert und abstimmt. :-)
Zum Beispiel per Mail, anschreiben der Facebook Seiten, Nutzung des Region West Forums hier auf forum.jugger.org etc.! Und natürlich die Teams nerven, dass die sich mal zu Wort melden, ob überhaupt Interesse besteht...Und das wäre natürlich eine Sache der Obmänner so etwas zu den Teams koordinieren.
Aaron hat geschrieben:Darf ich nochmal Fragen, wer Obmann in der Region West ist?
Wäre natürlich von Vorteil, wenn die Obmänner sich im Region West Forum vorstellen. Damit jeder direkt sehen, wer diese Obmänner sind und wie man Kontakt zu ihnen aufnehmen kann, für Rückfragen, Anregungen etc.

Antworten

Zurück zu „Liga“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast