Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Fragen und Diskussionen zu Liga-spezifischen Themen
Antworten
Benutzeravatar
Tim
Beiträge: 150
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:22
Stadt: Leipzig
Team: Leipziger Nachtwache
Position: Q-Tim

Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von Tim » So 10. Nov 2019, 16:17

Hallo Juggercommunity,

im Namen des Gremiums der GJL möchte ich alle Interessent*innen aufrufen, sich um die Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft der Saison 2019/20 zu bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2019!

Ein Startplatz der Deutschen Meisterschaft wird den Gastgebenden zugesichert. Dieser kann für sich selbst oder für ein anderes Team reserviert werden. Wer diesen Startplatz erhalten wird, muss in der Bewerbung festgelegt werden und kann nachträglich nicht geändert werden!

Die detaillierten Anforderungen für das Turnier findet ihr in den aktuellen Statuten der deutschen Juggerliga [Statuten] (Stand: Herbstsitzung 2018).
Folgende Angaben müssen aber in der Bewerbung enthalten sein:

- Datum, an dem das Turnier stattfindet (Das Turnier muss im Zeitraum zwischen dem 15. August und dem 30. September stattfinden)
- Anzahl der Startplätze (Die Anzahl der Startplätze sollte mindestens 16 und höchstens 24 betragen)
- Altersgrenzen für Spieler (Bitte gebt an, ab welchem Alter die Spieler zugelassen sein werden)
- Team, welches den reservierten Startplatz des Gastgebers erhält
- erlaubtes Schuhwerk und andere Besonderheiten des Platzes

Das Ligagremium wird den Gastgebenden bei der Organisation der Deutschen Meisterschaft beratend und unterstützend zur Seite stehen, sofern es gewünscht ist. Daher bitten wir euch darum, in eurer Bewerbung auch grob zu skizzieren, welche Orga-Aufgaben ihr selbst übernehmen wollt und welche Aufgaben extern übernommen werden müssen.
Bewerbt euch daher gerne auch dann, wenn noch kein vollständiges Turnierkonzept existiert oder es noch Unklarheiten gibt. Das wichtigste ist, dass es einen Platz gibt, auf dem die Deutsche Meisterschaft 2020 ausgerichtet werden kann, für alles andere finden wir gemeinsam eine Lösung. Wie auch dieses Jahr wird es dabei auf die Mithilfe der gesamten Community ankommen, sodass die aufkommende Arbeitsbelastung auf soviele Schultern wie möglich verteilt wird.

Diskussionen zu einzelnen Bewerbungen sollten in einem separaten Thread geführt werden. Dazu bitte ich die jeweiligen Ersteller beim Öffnen der Threads die Bewerbung, um die es geht, im ersten Beitrag zu verlinken/zitieren.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und eine spannende Liga 2019/20!
"Jugger ist wie Fußball, nur ohne Würfel." - Lukas Podolski

Kontakt Ligakoordinatoren: liga@jugger.org

NeuerLauchGeselle
Beiträge: 42
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 21:00
Stadt: Lauffen am Neckar
Team: NLG
Position: Alles ein bisschen, nix so richtig

Re: Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von NeuerLauchGeselle » Di 31. Dez 2019, 15:25

Tim hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 16:17
- Datum, an dem das Turnier stattfindet (Das Turnier muss im Zeitraum zwischen dem 15. August und dem 30. September stattfinden)
- Anzahl der Startplätze (Die Anzahl der Startplätze sollte mindestens 16 und höchstens 24 betragen)
- Altersgrenzen für Spieler (Bitte gebt an, ab welchem Alter die Spieler zugelassen sein werden)
- Team, welches den reservierten Startplatz des Gastgebers erhält
- erlaubtes Schuhwerk und andere Besonderheiten des Platzes
Hallo zusammen,

Nach langen Überlegungen, haben wir uns entschlossen. Wir, das Lauffener Team "NLG" wollen uns um die Bewerbung der DM 2020 bewerben.
Wir sind aktuell noch in Verhandlungen bezüglich des Sportplatzes, deshalb kann es sein, dass wir die Bewerbung zurückziehen müssen, wenn wir keinen Platz bekommen.
Sollte jedoch alles so funktionieren, wie der aktuelle Stand ist, würden wir gerne den 21.-23.08.2020 als Termin nutzen.
Wir werden versuchen, 24 Startplätze zu stellen.
Als Altersgrenze wollen wir ein Minimum von 14 Jahren festlegen.
Den reservierten Startplatz wird unser Team "NLG" wahrnehmen.
Zu Besonderheiten des Platzes gibt es noch nichts zu sagen. Dafür kommt es darauf an, welchen der Plätze wir nutzen.
Wir wollen hier schon einmal unsere grundsätzliche Bereitschaft bekunden, auch wenn wir leider noch keine 100% Zusage treffen können.
Organisatorisch würden wir gerne an verschiedenen Punkten Unterstützung erhalten, da wir bis jetzt nur 1-Tages-Turniere veranstaltet haben, und daher vor allem bei Essenskalkulation und sonstigen Themen, die bei 2-Tages-Turnieren aufkommen, keine großen Erfahrungen haben.

LG und einen guten Start in 2020!
Manuel von NLG
Wenn man keinen Friedhof neben der Trainingswiese hat, gibt es immernoch den Neckar.

Benutzeravatar
ich
Beiträge: 977
Registriert: Do 22. Mai 2014, 22:44
Stadt: Karslruhe
Position: Kampfschwein
Wohnort: Freiburg

Re: Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von ich » Mo 27. Jan 2020, 10:13

Kann man irgendwo Stimmen abgeben? Ist bei nur einer Bewerbung zwar nicht sonderlich spannend, aber so pro forma...
Ach! Hans, run! It's the JÄNS!

kurt
Beiträge: 451
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 13:18
Stadt: Hagen
Team: Rigor Mortis
Position: Qwik, Stab, Kette
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von kurt » Mi 29. Jan 2020, 13:55

Mir ist noch eine Bewerbung aus Münster bekannt
mit sportlichen Grüssen
1. Jugger-Club Hagen e.V.
www.jugger-hagen.de

NeuerLauchGeselle
Beiträge: 42
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 21:00
Stadt: Lauffen am Neckar
Team: NLG
Position: Alles ein bisschen, nix so richtig

Re: Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von NeuerLauchGeselle » Mi 29. Jan 2020, 14:46

Wo kann man diese Bewerbung sehen? Wäre interessant.
LG
Manuel
Wenn man keinen Friedhof neben der Trainingswiese hat, gibt es immernoch den Neckar.

Benutzeravatar
{Max}
Beiträge: 104
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 14:16
Stadt: Berlin
Team: Rigor Mortis
Position: Stab

Re: Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von {Max} » Mo 17. Feb 2020, 00:33

Gibt es Neuigkeiten zur DM? Habt ihr den Platz bekommen?

Nico
Beiträge: 55
Registriert: Do 30. Jul 2015, 19:42
Stadt: Kiel
Team: FischKoppKrieger
Position: Langpompfe, Stab

Re: Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von Nico » Di 18. Feb 2020, 00:02

{Max} hat geschrieben:
Mo 17. Feb 2020, 00:33
Gibt es Neuigkeiten zur DM? Habt ihr den Platz bekommen?
wenn ich das richtig lese, wird das erst am 29.02-01.03. auf der Gremiumswahl entschieden

Benutzeravatar
Simba
Beiträge: 340
Registriert: Mo 23. Sep 2013, 18:52
Stadt: Leipzig
Team: Leipziger Nachtwache
Position: Stab/Kette

Re: Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von Simba » Mi 19. Feb 2020, 00:45

Wir werden Ende dieser Woche ein Update dazu posten. Bitte entschuldigt den zeitlichen Verzug.
Égalité, Fraternité, Partyhändé!

Benutzeravatar
Simba
Beiträge: 340
Registriert: Mo 23. Sep 2013, 18:52
Stadt: Leipzig
Team: Leipziger Nachtwache
Position: Stab/Kette

Re: Bewerbungen zur Gastgeberschaft der Deutschen Meisterschaft 2020

Beitrag von Simba » Fr 21. Feb 2020, 15:23

Liebe Community,
hier nun das Update zur DM 2020:

Die Deutsche Meisterschaft wird definitiv am 21.-23.08.2020 in Lauffen am Neckar stattfinden.
Die weiteren Details werden wir in Zusammenarbeit mit NLG zusammenstellen und bald veröffentlichen.

Nochmal als Erinnerung: Auch dieses Jahr wird die DM gemeinschaftlich von der Community organisiert. Wir werden also sowohl in der Planung als auch in der Durchführung vor Ort eure Unterstützung benötigen. ;)
Égalité, Fraternité, Partyhändé!

Antworten

Zurück zu „Liga“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast