Sommertrainingszeiten

Antworten
henemil
Beiträge: 930
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 13:40
Stadt: Freiburg im Breisgau
Team: Gossenhauer
Position: Qwik, Stab
Kontaktdaten:

Sommertrainingszeiten

Beitrag von henemil » Do 28. Mär 2019, 10:10

Hey,
ich möchte hiermit die Diskussion über die Trainingszeiten mal anstoßen.

Da ich ein großer Fan von viel Juggerzeit bin. Würde ich gerne im "Sommer" früher als 15.30 anfangen.
Ich sehe dabei folgende Vorteile:
-Man kann auch mal im Training länger bei Übungen bleiben, da man ja nach dem angeleiteten Training auf Spielzeit kommt.
-man kann "früher" aus dem Training kommen und kann dann noch Dinge erledigen.
-mehr Juggerzeit -> mehr Spaß/Leistung/Sport

Lotta
Beiträge: 562
Registriert: Do 24. Okt 2013, 20:58
Stadt: Freiburg

Re: Sommertrainingszeiten

Beitrag von Lotta » Do 28. Mär 2019, 23:21

Ich bin eher ein Fan von späteren Trainingszeiten weil...

...ich gerne noch Sachen vor dem Juggern erledige, weil ich danach ziemlich kaputt bin und meistens nicht mehr viel auf die Reihe bekomme.

...es im Sommer nachmittags/abends weniger heis ist bzw. mehr Schatten auf der Wiese hat.

...es immer länger hell bleibt und man trotz spätem Anfang min. 4 Stunden juggern kann.

...ich lieber ein kürzeres sehr intensives Training (ohne viel Pause/Reden/Rumstehen) habe statt ein langes "entspanntes" Training und dafür min. 4 St. meiner Meinung nach ausreichen.

...das Kinder- und Jugendtraining 1,5 Stunden vorher startet und es mit den alten Trainingszeiten (13:30) oft stressig war, wenn man Sonntags ein bisschen ausschlafen und entspannt Frühstücken möchte und ich, wie gesagt gerne vor dem Juggern noch Zeit habe Dinge zu erledigen, was mit einem frühen Kinder- und Jugendtraining nicht mehr wirklich hinhaut.

Benutzeravatar
Pit
Beiträge: 1558
Registriert: Fr 29. Apr 2011, 21:04
Stadt: Freiburg
Team: Gossenhauer
Position: Hintermann

Re: Sommertrainingszeiten

Beitrag von Pit » Fr 29. Mär 2019, 11:27

Komprimissvorschlag: wir fangen eine Stunde früher an, also um 13 uhr Kinder- und um 14:30 Erwachsenentraining?
Oder wir lassen es überlappen, 13:00-14:30 Kindertraining und das Erwachsenentraining startet schon um 13:30. Dann könnte es nur ggf. knapp mit Platz und Poolpompfen werden und die Kindertrainer müssten halt später ins E-Training einsteigen.

Benutzeravatar
Sofirefly
Beiträge: 35
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 09:18
Stadt: Freiburg
Position: Langpompfe

Re: Sommertrainingszeiten

Beitrag von Sofirefly » Fr 29. Mär 2019, 22:13

Ab 14.30 Uhr fände ich gut. :ja:
Zuletzt geändert von Sofirefly am Di 7. Mai 2019, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.

Flo II
Beiträge: 308
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 17:46

Re: Sommertrainingszeiten

Beitrag von Flo II » Sa 30. Mär 2019, 10:51

Ich bin für frühestens die von Pit vorgeschlagene Kompromisslösung, von mir aus gerne auch eine halbe Stunde/Stunde später. 12Uhr Kinder-und Jugendtraining war tatsächlich immer zeitlich ungeschickt.

Überlappen finde ich persönlich nicht gut, aber wer mehr juggern möchte, kann ja gerne früher kommen und einfach so ein bisschen pompfen.

eventuell macht es Sinn auch eine spätere Variante auszuprobieren und zu schauen, ob wir immer noch einen Platz bekommen, im Sommer ist die Wiese ja recht begehrt. Falls dem nicht so ist, können wir das Training ja einfach früher oder später legen.

zaleukos313
Beiträge: 619
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 21:04
Stadt: Freiburg
Team: Gossenbob
Position: Qwik, Langpompfe

Re: Sommertrainingszeiten

Beitrag von zaleukos313 » Mo 8. Apr 2019, 10:05

noch zwei Argumente / Ueberlegungen:

frueher besser, weil...
... man kann eventuell noch besser baden gehen danach

spaeter besser, weil...
... man hat eine bessere chance noch dazuzukommen, wenn man des WE weg ist, aber schon am nachmittag zurueckkommt

Antworten

Zurück zu „Freiburg (Breisgau)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste