1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Forumsregeln
Hinweis neuregistrierte Nutzer: Euer erster Beitrag muss noch von einem Moderator oder einer Moderatorin freigeschaltet werden.
JuggerAmRhein
Beiträge: 59
Registriert: Di 12. Sep 2017, 23:48
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab

1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von JuggerAmRhein » Do 23. Sep 2021, 11:44

Ahoi liebe Jugger-Community!

Nach 2 Jahren der Pause wollen wir in Bonn einen weiteren Versuch starten: Am 14. November geht das 1. kleine Rheingefecht für unsere Jugger-Kids in der Turnhalle Tannenbusch an den Start!
Was genau verstehen wir unter Kids? Was gibt es noch zu sagen?

1. Ablauf
Da die Halle gegen 12 Uhr frei wird, wollen wir gegen 12:30 Uhr mit der Anmeldung und dem Pompfencheck starten.
Beginn des Turniers soll 13-13:30 Uhr sein.
Die Halle ist bis 22 Uhr gemietet, wir planen jedoch um 19 Uhr die Segel zu streichen.

2. Altersbegrenzung
Wir wollen allen Kindern zwischen 8 und 13 Jahren die Möglichkeit geben, sich im Spiel mit Gleichaltrigen zu messen.

3. Pompfen
Wir planen, ausschließlich mit Kinderpompfen nach Pompfenbaushop-Maßen (genau wie auf der DKJM) zu spielen. Wenn das bei euch partout nicht möglich sein sollte und euch dazu bewegt, nicht zu kommen, wendet euch bitte an uns. Wir haben vor Ort potentiell die Möglichkeit Kinderpompfen zu verleihen.

4. Modus
Wir planen, ein normales teambasiertes Turnier auszurichten.
Sollten wir nicht genügend Teams für ein funktionierendes System zusammenbekommen, werden wir ein Bändchenturnier veranstalten.
Tragt euch aus diesem Grund bitte auch mit Teamnamen ein, wenn ihr mit weniger als 5 Leuten kommen solltet.
Je nach Anmeldungen werden wir euch über das weitere Vorgehen informieren.

5. Verpflegung und Infrastruktur
Die Halle verfügt in nächster Nähe über einen großen Parkplatz, Sanitäranlagen und Umkleiden sind innerhalb der Halle vorhanden.
Wir werden Wasser und grundlegende Jugger-Nahrung wie Bananen und Müsli-Riegel stellen. Des Weiteren werden wir im Verein ein paar leckere Kuchen zu eurer Verpflegung ausloben.

6. … und warum machen wir das überhaupt?
Da wir in Bonn ein lebhaftes Kinderteam haben, wollen wir ihnen die Möglichkeit geben, mit anderen Jugger-Kids in Kontakt zu kommen. Wahrscheinlich geht es euch ähnlich und wir wollen damit weiter daran arbeiten, dass unser Jugger-Nachwuchs den Spaß an unserem schönen Sport nicht verliert.

Bei Fragen und Anmerkungen wendet euch bitte privat, auf Turnieren, über Facebook oder über unsere E-Mail an uns.
Neuigkeiten erfahrt ihr hier und im Forum.

Neuigkeiten findet ihr auch im JTR.

Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme!

Ein freundliches Arr!! vom Rhein!

hs-jugger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 11:23
Stadt: Berlin

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von hs-jugger » So 26. Sep 2021, 11:31

Hey, die Werbellinsee Warriors aus Berlin hätten grundlegend mit Sicherheit Interesse.
Wäre es eine Option das Turnier über Zwei Tage stattfinden zu lassen bzw. am Samstag einen gemeinsamen Trainingstag durchzuführen und Sonntag das Turnier?
Dann würde sich die lange Anreise auch wirklich lohnen.
Ich glaube für einen Tag ist uns der Weg dann doch etwas zu weit, auch wenn wir große Lust hätten.

Grüße aus Berlin

Tom

JuggerAmRhein
Beiträge: 59
Registriert: Di 12. Sep 2017, 23:48
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von JuggerAmRhein » Mo 27. Sep 2021, 11:40

Hallo Tom!
Wir können ggfls. an dem Tag vorher noch ein kleines gemeinsames Training, eine Stadt-Ralley oder sonstiges ansetzen.
Darüber müssten wir uns hier vor Ort nur kurzschließen. Es ist zumindest toll, dass ihr überlegt, vorbei zukommen!
Was sagen die anderen?

Benutzeravatar
Mr. Big
Beiträge: 728
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 17:32
Stadt: Neunkirchen
Team: Schädelschwenker
Position: Stab, Läufer und Betreuer
Kontaktdaten:

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von Mr. Big » Mo 27. Sep 2021, 11:59

Die Idee ist super und wir könnten unseren Schwenklingen eine Plattform geben.

Leider ist es schwierig die Eltern zu überzeugen, dass die Kinder an einem Sonntag so spät nach Hause kommen, wenn am nächsten Tag Schule ist.

Ist der Termin fix?
*Wichtig für Allergiker:
Kann Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Bitte fragen Sie die Personen, die die Person näher kennt, denn 9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen: "ich bin nicht schizophren".

hs-jugger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 11:23
Stadt: Berlin

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von hs-jugger » Mo 27. Sep 2021, 16:25

Bei uns steht gerade auch einiges an.
Wie gesagt, Lust ist da aber vielleicht wäre ein Turnier 1-2 Monate später doch geeigneter.
Meine Mannschaft findet sich gerade neu zusammen und Mitte November wäre für uns schon relativ stressig zu machen.

JuggerAmRhein
Beiträge: 59
Registriert: Di 12. Sep 2017, 23:48
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von JuggerAmRhein » Mo 27. Sep 2021, 23:39

@Tom: Deswegen haben wir uns die Möglichkeit offen gehalten, ein Bändchenturnier zu machen. Das bedeutet, ihr müsst nicht mit einem Team anreisen, sondern es können auch weniger Kids kommen. Dadurch hoffen wir, dass es einfacher und attraktiver wird.

@Mr. Big: Leider ist das der einzige Tag, an dem wir eine Halle bekommen haben. In Bonn sind sie ein rares Gut... Aber auch für euch gilt: Ihr könnt gerne auch einzeln vorbei kommen.

Benutzeravatar
JBoettger
Beiträge: 75
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 22:26
Stadt: Rethwisch
Team: Kamikaze Eulen
Position: Stab

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von JBoettger » Di 28. Sep 2021, 13:02

Ich finde es super, dass ihr dieses Kinderturnier ausrichten möchtet. Aus Rethwisch wird leider trotzdem kein Team teilnehmen. 5 Stunden Fahrt je Richtung ist schon bei "normalen" Turnieren für die meisten bei uns ein Auschlusskriterium. Dazu kommt dann aber auch noch, dass es an einem Sonntagabend endet.

JuggerAmRhein
Beiträge: 59
Registriert: Di 12. Sep 2017, 23:48
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von JuggerAmRhein » Di 28. Sep 2021, 15:44

Hey Johannes!
Ja uns ist bewusst, dass das nicht ideal ist. Wir haben jedoch leider nicht viele Möglichkeiten und wollen trotzdem allen zumindest die Möglichkeit bieten, ihre Kids mal gegen andere Kids spielen zu lassen.
Und nebenbei andere Teams motivieren, auch Kinderturniere auszurichten.
Deswegen kann ich nur wiederholen: Falls es auch nur einzelne Kids gibt, die andere Jugger in ihrem Alter kennenlernen wollen, kommt gerne vorbei :)
Wir freuen uns über jede:n!

hs-jugger
Beiträge: 6
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 11:23
Stadt: Berlin

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von hs-jugger » Di 28. Sep 2021, 18:20

Vielleicht wäre das ja auch mal ein Anlass eine Gruppe zu erstellen um sich besser zu vernetzen. Ich weiss z.b. gar nicht wo es noch aktive Kinderteams gibt.

Dann könnte man auch mal wiederkehrende Turniere neben der dkjm ausrichten

JuggerAmRhein
Beiträge: 59
Registriert: Di 12. Sep 2017, 23:48
Stadt: Bonn
Team: Flying Juggmen
Position: Stab

Re: 1. kleines Rheingefecht - Bonner Kinderturnier

Beitrag von JuggerAmRhein » Di 28. Sep 2021, 23:28

Es gibt eine Jugendtrainer-Gruppe bei Telegram. Wenn du Lust hast, kann ich dich da einladen. Schick mir gern deine Nummer über eine PN. Gilt grundsätzlich für alle, die sich vernetzen wollen.
Bezüglich des Turnieres: Wir halten das alles momentan noch so vage, um darauf vorbereitet zu sein, egal wer vorbeikommen will. In Zukunft hoffe ich auf eine stabilere Kinder-Team-Community :)

Antworten

Zurück zu „Kinder- und Jugend-Jugger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast