JTR - Übersetzungen

Für Anmerkungen zur Turnierverwaltung, z.B. Hinweise zu falschen Einträgen und Ergebnissen, Verbesserungsvorschläge, Lob und Kritik
Forumsregeln
Dieses Forum ist für Namensänderungen, falsche Einträge, falsche Ergebnisse, Hinweise an die Administration, u.s.w. gedacht. Probleme und Anregungen zur Verwaltung können hier diskutiert werden.
Antworten
Tim O.
Beiträge: 112
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 21:13
Wohnort: Südl. des Mains

JTR - Übersetzungen

Beitrag von Tim O. » Fr 31. Dez 2010, 18:49

Hallo,

ich habe eben gesehen, dass die jugger.org Website erneuert wird.
Nachdem die Spanier nun 'unsere' Plattform nutzen(die man auf deutsch und englisch betrachten kann) kam mir die Frage auf, ob die Seite nun auch auf spanisch Verfügbar sein wird. Kann ich zwar persönlich gar nicht, aber wäre doch ein entgegenkommen unsererseits an die Spanier und würde vermutlich jugger.org als tatsächlichen Mittelpunkt der Juggerwelt im WWW voranbringen. Zudem bin ich mir sicher, dass da die Spanier mithelfen würden ;)

Gruß Tim

Benutzeravatar
Siggi
Beiträge: 965
Registriert: So 16. Nov 2008, 23:56
Stadt: Hamburg
Team: Torpedo Irgendwas
Position: Eckfahne
Wohnort: Hamburg

Re: JTR - Übersetzungen

Beitrag von Siggi » Sa 1. Jan 2011, 11:44

Halte ich für ne prima Idee.
Ist denn wer in der Lage sowas zu Übersetzen?
Bei mir reicht es nur zum Bier bestellen...
Achtung: Kommentare können Spuren von Satire & Ironie enthalten. Zynismus nicht ausgeschlossen.

Provetin
Beiträge: 83
Registriert: Di 14. Apr 2009, 16:25
Stadt: Göttingen
Position: Stab
Kontaktdaten:

Re: JTR - Übersetzungen

Beitrag von Provetin » Sa 1. Jan 2011, 13:12

Naja, wenn es das schon auf Englisch gibt, wäre es vielleicht am schlausten, wenn die Spanier es selbst von Englisch auf Spanisch übersetzen, sie wissen ja am ehesten welche Begriffe sie benutzen und so.

Ace
Beiträge: 1063
Registriert: So 16. Nov 2008, 18:49
Stadt: Hamburg
Team: Last Man Standing
Kontaktdaten:

Re: JTR - Übersetzungen

Beitrag von Ace » Sa 1. Jan 2011, 18:30

Grundsätzlich ist es kein Problem, weder das JTR noch die Portalseite ins Spanische zu übersetzen. Die Portalseite habe ich als Redaktionssystem aufgesetzt - das ist also kein Ding. Das JTR habe ich selber programmiert - da ist es also auch kein Ding. Man muss sich nur im Klaren darüber sein, dass dies einen enormen Zeit- und Arbeitsaufwand bedeutet und vor allem auch stetig weiter gepflegt werden muss (man wird den Leuten also hinterherlaufen müssen). Jeder auch noch so kleine Artikel muss immer in alle Sprachen übersetzt werden (will man eine gewisse Kontinuität und keine unterschiedlichen Stände bzgl. der Inhalte wahren). Und da sehe ich das Problem. Vielleicht klappt dies am Anfang ganz gut, nur im späteren Betrieb werden sich die Probleme einschleichen. Implementiere ich eine neue Funktion im JTR habe ich niemanden, der mir die Übersetzung macht. Im Portal ganz ähnlich. Ich muss eine Ankündigung oder einen kurzen Artikel schreiben und auch hier ist niemand, der das dann übersetzen kann. Vor allem ist es auch nicht immer nachvollziehbar, was da wirklich übersetzt worden ist (kann ja keiner "wirklich"). Es ist also zu überlegen, ob Englisch als Anspruch an eine internationale Plattform ausreichend ist. Es ist natürlich einfach gesagt, das JTR oder das Portal "mal eben" auf Spanisch mit anzubieten. Zurzeit erhalte ich jedoch noch nicht einmal Rückmeldung bzgl. Fragen der Nutzung des JTR für das Turnier im Frühjahr in Spanien (ich weiß nicht, ob das an der deutschen oder spanischen Seite liegt). Und bis auf die Liga, von der ich bisher auch noch nicht wieder eine Rückmeldung hatte, ist noch nicht viel passiert. Wie wird sowetwas also, wenn das auch übersetzt werden soll?

So viel zu meiner bescheidenen Meinung - Ace
Wer viel redet, hat weniger Zeit zum Denken. [ Sprichwort ]
Stabspieler und Möchtegernkette bei Last Man Standing
Informationen zum Team: Last Man Standing

Tim O.
Beiträge: 112
Registriert: Mi 30. Sep 2009, 21:13
Wohnort: Südl. des Mains

Re: JTR - Übersetzungen

Beitrag von Tim O. » So 2. Jan 2011, 14:09

Ace hat geschrieben:[...]
Jeder auch noch so kleine Artikel muss immer in alle Sprachen übersetzt werden (will man eine gewisse Kontinuität und keine unterschiedlichen Stände bzgl. der Inhalte wahren).
[...]
Wieso meinst du, es müsste jeder Artikel übersetzt werden?
Wenn (bspw.) ein Update für die Lüneburger Winterspiele gepostet wird, muss dass doch nicht übersetzt werden, oder?

Ace
Beiträge: 1063
Registriert: So 16. Nov 2008, 18:49
Stadt: Hamburg
Team: Last Man Standing
Kontaktdaten:

Re: JTR - Übersetzungen

Beitrag von Ace » So 2. Jan 2011, 14:39

News und Turnierbeschreibungen im JTR müssen natürlich nicht übersetzt werden. Ich rede in dem Fall ja von dem Portal (also direkt jugger.org). Und, wie oben schon geschrieben, unterschiedliche Stände in den unterschiedlichen Sprachen zu vermeiden, müssen die Artikel natürlich adäquat übersetzt werden (in Englisch und Spanisch). Was man aber überlegen könnte, dass man für Spanisch eine Übersichtseite, bzw. Erklärungsseite einbindet. Und zzgl. du den allgemein Informationen zu jugger.org sollte da dann der Hinweis auf Englisch als Internationalisierung mit rein.

- Ace
Wer viel redet, hat weniger Zeit zum Denken. [ Sprichwort ]
Stabspieler und Möchtegernkette bei Last Man Standing
Informationen zum Team: Last Man Standing

Antworten

Zurück zu „Turnierverwaltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast