Seite 1 von 1

Neues Turniersystem für 4er und 8er Gruppen

Verfasst: Mi 8. Mai 2013, 11:09
von Killerkaninchen
Es gibt im E-sports Bereich ein Turniersystem, das sich "GSL Format" nennt und für Gruppen mit 4 und 8 Mannschaften gemacht ist.
Dabei spielt man in der eine kleine Playoff aus, wobie allerdings der verlierer einer Playoffrunde nicht sofort raus ist, sondern gegen einen anderen Verlierer einer Playoffrunde spielt. Der gewinner dieses Spiels spielt dann wiederum gegen den Verlioerer der nächsten Playoff-runde des Siegerfeldes.
Klingt komplizierter als es ist.
Für 4 Mannschaften:
Spiel1: GAG vs DLM
Spiel2: Rigor15 vs Spalter

dann:
Spiel3: (Sieger Spiel1 vs Sieger Spiel2) DLM vs Spalter
Spiel4: (Verlier Spiel1 vs Verlier Spiel2) GAG vs Rigor15

dann:
Spiel5: (Verlier Spiel3 vs Sieger Spiel4) DLM vs GAG

Ranking:
1. Spalter
2. DLM
3. GAG
4. Rigor15

also 5 Spiele statt 6 und damit pro Gruppe eine Ersparniss von einem (unnötigen) Spiel => Mehr Zeit für Spiele im restlichen Turnier

Für 8 Mannschaften geht das ganze analog, nur das man dann 3 Spiele für 1. und 8. hat und ansonsten 4 Spiele für Platz 2 - 7. Also insgesamt 19 statt 28 Spielen

Vorteile:
- Zeitersparniss
- Keine unnötigen Spiele zwischen Gegner mit höchstwahscheinlich unterschiedlichen Leistungsniveaus
- Rigor verliert ;)

Nachteil:
- Möglicherweise Doppelpaarung(siehe DLM vs GAG), wobei 2 mal eine spannende Partie anstatt 2er Partien, die eindeutig wären vlt. auch auch ein Vorteil sein können.
- Powerpool hat nat. noch ausgeglichenere Spiele
- Für sehr unwahrscheinlich halte ich, dass Gruppenkonstellationen so ungünstig sind, dass der Verlierer Spiel 2 und Spiel 4 gegen den Gewinner Spiel 1 und Spiel 3 gewonnen hätte und dann, weil man statt direkter Vergleich(das Team hat ja gegen die beiden anderen Teams schon verloren) die Juggdifferenz nimmt und es sich so noch auf 3 hiefen könnte.

Was haltet ihr davon. Hab ich iwas übersehen?

Re: Neues Turniersystem für 4er und 8er Gruppen

Verfasst: Mi 8. Mai 2013, 11:59
von Beff
Interessante Idee.

Was mich daran etwas "stört", ist, dass die beiden Teams ganz oben bzw. ganz unten ein Spiel weniger haben, als die beiden Teams in der Mitte. Ansonsten kommt halt eine zusätzliche Verwaltungsphase dazu, um das letzte Gruppen/Playoff-Spiel auszuknobeln.