11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Turniere, Training, Treffen
Benutzeravatar
tschn
Beiträge: 171
Registriert: Do 18. Aug 2011, 21:50
Stadt: DA
Team: Pink Pain
Position: Stab-Kettentöter-Demokrator-Langpompfe
Kontaktdaten:

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von tschn » Mi 7. Mär 2018, 22:25

J.L.M. hat geschrieben:
Sa 24. Feb 2018, 21:19
... Die offizielle Anmeldung beginnt am 6. März um 20 Uhr. Bis dahin können sich Teams aus der Region Mitteldeutschland und Teams aus dem Ausland persönlich bei uns melden (zonenkinder_jena@web.de) und sich für die begehrten Startplätze vormerken lassen.
Das steht genau so auch nochmal im JTR.
Allerdings war die Anmeldung im JTR wohl schon früher offen, jedenfalls war das Turnier zu dem Zeitpunkt schon mit Teams aus anderen deutschen Regionen voll! Werden diese Teams wiedermal gekickt? Gibts ne neue Anmeldung?
Wir würden wohl gerne kommen, aber haben jetzt leider nur einen Wartelistenplatz.
es grüßt (und trifft demokratorisch alle pinken Entscheidungen)
das Tschäääään-guru

pinke Webseite: www.jugger-darmstadt.de
Facebook: www.facebook.com/pages/Pink-Pain/498708653551726
Youtube: www.youtube.com/user/aehochzweiaehochdrei

Benutzeravatar
Rigor_Tobi
Beiträge: 388
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 23:27
Stadt: Berlin
Team: Rigor Mortis
Position: Q-Tip, Kette, Qwik
Kontaktdaten:

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von Rigor_Tobi » Do 8. Mär 2018, 05:40

Das ist inkorrekt. Wie im Beschreibungstext erklärt, konnten sich nur Teams aus der Region UND aus dem Ausland vorher anmelden. Mein Team steht mit Platz 14 als Erstes auf der erweiterten Liste und wir haben uns erst zum genannten Zeitpunkt angemeldet (20 Uhr , 6.3.). Vorher war die Anmeldung nicht geöffnet.

--> Bei Turnieren mit so großer Nachfrage muss man schnell sein. Wartet man länger als 30 Minuten nach Anmeldebeginn, landet man auf der Warteliste. Ich kann dich aber beruhigen Tschn, in der Regel rücken immer Teams nach!
Arjen hat die Nr. 11 gesegnet!!!!

Raika
Beiträge: 1799
Registriert: So 27. Feb 2011, 20:19
Stadt: Jena
Team: Amazonenkinder
Position: Q-Tip
Wohnort: Jena/Rauenstein

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von Raika » Do 8. Mär 2018, 12:25

Tut uns leid da ist ein kleiner Fehler aufgetreten. Die Anmeldung im JTR war schon am Montag offen und hat nicht mit der Anmeldung im Text übereingestimmt. Ich bin mir aber recht sicher, dass noch Teams absagen werden oder nicht rechtzeitig überweisen und ihr evtl noch nachrutschen werdet.

J.L.M.
Beiträge: 2089
Registriert: Di 24. Jul 2012, 00:49
Stadt: Jena
Team: Zonenkinder
Position: Langpompfe, Qwik
Wohnort: Jena

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von J.L.M. » Mo 12. Mär 2018, 18:21

tschn hat geschrieben:
Mi 7. Mär 2018, 22:25
J.L.M. hat geschrieben:
Sa 24. Feb 2018, 21:19
Allerdings war die Anmeldung im JTR wohl schon früher offen, jedenfalls war das Turnier zu dem Zeitpunkt schon mit Teams aus anderen deutschen Regionen voll! Werden diese Teams wiedermal gekickt? Gibts ne neue Anmeldung?
Wie Tobi schon sagte, wurden internationale und mitteldeutsche Teams bei der Anmeldung bevorzugt. Die ersten 14 (?) Plätze gehen also auf diese Kappe. Bei den restlichen Plätzen ist Raika und mir ein Fehler unterlaufen und das tut uns sehr leid. Da Rigor es scheinbar trotzdem geschafft hat, vermute ich mal, dass einfach wieder alle Teams auf einmal einen Run gestartet haben.
Es ist sehr schade, Tschn, dass ihr erstmal nur auf der Warteliste seid, denn wir haben in Jena immer gerne pinken Besuch. Wenn einzelne Spieler von euch große Lust haben, zu kommen, lohnt es sich bestimmt trotzdem, denn gerade unsere Gäste aus Prag und Wien könnten großen Bedarf an Söldnern haben. ;) Sicherlich gibt es auch andere Teams, die auffüllen wollen könnten. Sprecht euch da mal ab, wenn ihr Lust habt.

J.L.M.
Beiträge: 2089
Registriert: Di 24. Jul 2012, 00:49
Stadt: Jena
Team: Zonenkinder
Position: Langpompfe, Qwik
Wohnort: Jena

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von J.L.M. » Di 20. Mär 2018, 22:31

Hallo zusammen,
da wir vielleicht noch einen Sponsor für unser Turnier ergattern können, warten wir mit der Bekanntgabe der Teilnahmegebühr noch ein paar Tage. Für alle, die schon ganz kribbelig aufs Überweisen sind: evtl. kommen wir auf weniger als 10 Euro pro Person! :axel:

J.L.M.
Beiträge: 2089
Registriert: Di 24. Jul 2012, 00:49
Stadt: Jena
Team: Zonenkinder
Position: Langpompfe, Qwik
Wohnort: Jena

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von J.L.M. » Mo 26. Mär 2018, 12:08

Hallo zusammen!
Der Turnierbeitrag steht endlich fest und er beläuft sich dieses Jahr leider doch auf 11 Euro. Falls sich spontan noch Sponsoren auftun, werden wir aber Wege finden, euch das Geld zukommen zu lassen. Überweist zur vollständigen Anmeldung bitte den Sockelbetrag für 5 Spieler bis zum 6.4. auf das folgende Konto:
Kontoinhaber: Stefan Schmidt
IBAN: DE85 5001 0517 5415 0607 19
BIC: INGDDEFFXXX
Verwendungszweck: Sockelbetrag TM2018 *Teamname*
Alle Teams, die bis dahin nicht überwiesen haben, machen automatisch Platz für die Nachrücker.

Wir hoffen, dass diese Frist für niemanden ein Problem darstellt. Falls sich doch Sonderfälle auftun, könnt ihr uns natürlich wie immer privat (Raika oder mich) oder per Mail an die Zonenadresse (zonenkinder_jena@web.de) erreichen. Eine Email an alle Teilnehmer und eine Überarbeitung des JTR-Eintrags ist bereits passiert. :)

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald, :winken:
Johanna

crossingwalls
Beiträge: 938
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 17:38
Stadt: ERROR
Team: 404 - Team not found

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von crossingwalls » So 1. Apr 2018, 13:37

Auch bei der 11. Auflage der Thüringer Meisterschaft wollen wir neue Standards in puncto Sicherheit setzen. In guter Hannoveraner Manier sind wir uns dabei auch nicht zu schade, neue Wege zu gehen und nicht nur echte Innovatoren, sondern auch Visionäre zu sein, die unseren schönen Sport voranbringen. Deshalb haben wir uns entschieden, den diesjährigen Pompfencheck nach der folgenden Agenda zu gestalten:
  • Es wird ein Maximalgewicht für Pompfen geben. Den entsprechenden Wert für die jeweilige Gattung könnt ihr der Tabelle unten entnehmen.
  • Es gab in letzter Zeit vermehrt Diskussionen über die Verkürzung von Schlagflächen bei Langpompfen. Der längst überfälligen Neuregelung, der ohnehin vollkommen overpowerten Langpompfe möchten wir mit einer zusätzlichen Auflage beikommen. Auf der 11. Thüringer Meisterschaft muss jede LP eine Schlagflächenlänge von mindestens 105cm aufweisen. Aus Sicherheitsgründen muss diese, abgesehen von der Stechspitze, aus einem einzigen Teil bestehen, darf also nicht um „Ringe“ ergänzt worden sein.
  • Der Durchmesser von Kernstäben, darf bei Carbon 12mm nicht übersteigen. Zusätzlich muss Körper- oder Leinwandwicklung vorliegen. Wir behalten uns vor, Pompfen stichprobenartig zu öffnen. Welche Wicklung euer Kernstab hat, könnt ihr mühelos beim Hersteller erfragen.
  • Gliederketten haben in der Vergangenheit immer wieder zu Blessuren und Verletzungen geführt. Deshalb sind diese auf dem Turnier verboten. Gurt- oder Bandketten müssen auf der Gänze zusätzlich abgepolstert sein.

In diesem Sinne wünschen wir euch ein frohes Osterfest und freuen uns schon riesig darauf, mit euch in nicht mehr ganz zwei Monaten ein wunderbare Jugger-Sause zu feiern.
Dateianhänge
DSC_0101.jpg
DSC_0101.jpg (147.19 KiB) 338 mal betrachtet

leisa
Beiträge: 202
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 19:47
Stadt: Berlin
Team: GAG
Position: Stab
Wohnort: Berlin

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von leisa » Do 3. Mai 2018, 12:00

hi!

sonst wolltet ihr doch immer einen "muttizettel" für minderjährige haben. ist das dieses jahr anders? finde nichts dergleiches in eurem text


grüße
david
"[...] and venge is now officially a ward."


"Kaugummi ist sehr komplex und nicht vertrauenswürdig"
- aus einer Empfehlung der Charité

Raika
Beiträge: 1799
Registriert: So 27. Feb 2011, 20:19
Stadt: Jena
Team: Amazonenkinder
Position: Q-Tip
Wohnort: Jena/Rauenstein

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von Raika » Do 3. Mai 2018, 15:04

Hallo David,

ja Muttizettel sind immer hilfreich und erwünscht. Hier im Forum schwirren bestimmt vorlagen rum. Hier findet ihr eine Vorlage, wenn ihr nicht selbst eine habt:
https://muttizettel.net/erziehungsbeauf ... el.net.pdf

LG

J.L.M.
Beiträge: 2089
Registriert: Di 24. Jul 2012, 00:49
Stadt: Jena
Team: Zonenkinder
Position: Langpompfe, Qwik
Wohnort: Jena

Re: 11. Thüringer Meisterschaft 19.-20-05.2018

Beitrag von J.L.M. » So 6. Mai 2018, 21:40

Hallo zusammen,
es sind noch zwei Wochen bis zur TM, der BJP ist gerade erst vorbei, und wir wollen euch in alter Manier noch einmal an alles Wichtige erinnern:

- Bitte, bringt zum Turnier euer Geschirr mit. Es gibt Grillgut und Salat. Vegane Menschen sollten ein tiefes Essgeschirr mitbringen.
- Bitte, meldet euch im Doodle an, falls ihr vegetarisch oder vegan essen möchtet. Den Doodle-Link findet ihr im JTR und auch hier im Thread.
- Bitte, meldet uns eure Rookies (Spieler, die seit weniger als einem Jahr Jugger spielen) mit Foto an unsere Email-Adresse (zonenkinder_jena@web.de)
- Bitte, bringt für alle u18-Spieler einen unterschriebenen Muttizettel zur Anmeldung mit. U18-Spieler ohne Muttizettel und u14-Spieler sind zu den Spielen nicht zugelassen. Für u14-Spieler findet neben der TM der Zwergenpokal statt, ein kleines Freundschaftsturnier, das von unserem Simon organisiert wird.

Ihr könnt am Freitag ab um 18 Uhr anreisen. Bringt bitte eure Pompfen sofort zum Pompfencheck, der im Sportgebäude bei den Toiletten stattfindet (wie immer). Die Anmeldung ist am Samstag ab um 8 Uhr. Bei der Anmeldung erhaltet ihr euer Turnierbändchen, eure Essensmarken und euer Wasser für über den Tag.
Die Spiele beginnen am Samstag und am Sonntag um 10 Uhr. Das Frühstück ist um 8 Uhr und die Ansage jeweils um 9:45 Uhr. Wir wollen am Samstag spätestens 18 Uhr mit den Spielen aufhören, sodass der Grill spätestens um 20 Uhr eröffnet werden kann.
Die Details unseres Spielsystems sind noch nicht ganz fertig, aber soviel kann ich euch schonmal verraten: Wir werden nach Sätzen spielen; es gibt eine Gruppenphase, eine Art Relegation und eine K.O.-Phase.

Unser Pompfencheck ist wie immer in Jena: hart aber herzlich. Wir prüfen die Pompfen streng nach Regelwerk und achten auch auf die neuen Schlagflächenbestimmungen. Offen liegende Kerne müssen mindestens abgeklebt sein. Achtet bitte darauf, dass an eurer Pompfe keine harten Bestandteile wie Alu o.ä. sind. Alle Ketten werden auf Zug gemessen.

Antworten

Zurück zu „Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste