Feedbackrunde 4. Hallenturnier zu Oldenburg

Turniere, Training, Treffen
Antworten
Benutzeravatar
Ippo
Beiträge: 55
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 08:48
Stadt: Wuppertal
Team: Ehem. Pompfritz, HaWu AllstarZ
Position: Kette, Stab

Feedbackrunde 4. Hallenturnier zu Oldenburg

Beitrag von Ippo » So 24. Mär 2019, 19:08

Auf ein neues - Feedback ist für die Veranstalter wichtig.
Konstruktive Kritik und Lob hilft die Turniere immer besser zu machen :yipyep:

Hier unser Feedback gesammelt von den HaWu Söldnern:

+die Halle ist wie immer top gewesen. Alles sauber, viele Toiletten, warme Duschen, Tribüne, Aufwärmraum.

+es gab gutes Frühstück (Käse, Wurst, Gurkenscheiben, Salat, Tomaten), Tee und Kakao. Super !
Obst war genug da, geschnittene Äpfel sind gut, aber bitte nicht die Bananen dritteln :roll:
Sehr leckere Waffeln, Kakao und Kaffee (ausserhalb des Frühstücks ) für 0,50€ wirklich fair !

-der Spielplan ... und die Planung generell. Als erstes haben sich viele Kenner gewundert warum bei 10 Mannschaften künstlich ein Mixteam erzeugt/erzwungen wurde (die beiden Spieler wären bestimmt auch so untergekommen). Mit 11 Mannschaften wird ein Turnierbaum nicht schöner. Aus dieser Entscheidung kamen (noch) längere Wartezeiten zustande. 2 von uns haben um 20:30 erst das letzte Spiel beendet, das ist etwas sehr spät. Nur weil das ja auch die anderen Jahre ein Kritikpunkt war :wenn ihr eine Empfehlung oder Hilfe bei der Spielplanerstellung bzw Tipps zum Zeitmanagement haben wollt erstellt gerne vorher einen Beitrag hier - sind einige Profis die sowas gerne und gut machen.

+Orgabereitschaft. Man hat gemerkt das ihr euch Gedanken gemacht habt und einige Sache waren klasse. Zum einen die Moderation der Spiele (inklusive Aufwärmbenachrichtigung), Spiel und Schirisansagen, eine Zeitbegrenzung für das Aufstellen der Mannschaften/Schiris.
Zudem war aber immer jemand in der Nähe , Fragen wurden beantwortet oder sich schnell drum gekümmert.

+/- joa ein Problem und gleichzeitig das was euer Turnier ausmacht. Einige Mannschaften, großes Feld. Sehr lange Wartezeit wegen nur einem Feld. 160 Steine Gruppenphase sind okay aber z.b. 1Satz bis 8 fühlen sich da besser an.

Vielen Dank es hat viel Spaß gemacht , bis nächstes Jahr
KAME-HAWU-HAAAAA
Pro Gentlemanjugger :klatschen:

Benutzeravatar
{Max}
Beiträge: 104
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 14:16
Stadt: Berlin
Team: Rigor Mortis
Position: Stab

Re: Feedbackrunde 4. Hallenturnier zu Oldenburg

Beitrag von {Max} » Mo 25. Mär 2019, 07:18

Ich möchte alles was Ippo gesagt gern unterschreiben und kann nichts hinzufügen, volle Zustimmung!

dlm_paul
Beiträge: 86
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 19:08
Team: Gossenhauer
Position: Stab, Notfallkette
Wohnort: Freiburg (Ex: Greifswald)

Re: Feedbackrunde 4. Hallenturnier zu Oldenburg

Beitrag von dlm_paul » Di 2. Apr 2019, 14:17

Moin, stimme Ippo in jedem Punkt zu, nur eine kleine Ergänzung: Aus unserem Team waren von 6 Spielern 4 in der Folgewoche krank (weiß nicht wie es anderen Teams ging). Keine Ahnung ob das irgendwie in eurer Macht liegt, aber ich persönlich fands in der Halle ziemlich kalt und zugig, vielleicht könnt ihr das für nächstes Mal im Hinterkopf behalten :D
ansonsten schönes Turnier, hat großen Spaß gemacht, werde wenn möglich nächstes Jahr wiederkommen!
der blaue Name bedeutet, dass meine Meinung doppelt zählt

Antworten

Zurück zu „Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste