TuGeNy - Software zur Turnierorga

Fragen, Hilfen, Angebote, Anregungen rund ums Juggern
Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 126
Registriert: Di 11. Feb 2014, 19:14
Stadt: Münster
Team: Schergen von Monasteria
Position: Stab, Kette
Wohnort: Münster

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Julius » Di 26. Apr 2016, 21:33

Hey Nyko,

habe mal ein bisschen mit TuGeNy rumgespielt. Leider fehlt mir eine Funktion: Das setzen "relativer" Schiedsrichter.
Bisher ist es sehr schön und einfach Schiris auszuwählen. Was aber, wenn ich als Schiri die Gewinner/Verlierer von Spiel X haben möchte, da der jeweils andere direkt das nächste Match spielt und damit erst mit dem Ergebnis klar ist wer spielt/schiedst.

Hoffe du hast es verstanden ':)
Ansonsten nochmal ein Kompliment für die bis hierhin gelungene Software :klatschen:

Nythagoras
Beiträge: 126
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 21:32
Stadt: Berlin
Team: Kerberos
Position: Stab

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Nythagoras » Di 26. Apr 2016, 22:33

N'Abend Julius,

vorweg die gute Nachricht: es gibt einen Workaround!

Mir ist die Thematik aus dem Design der Funktionalität bekannt. Ich habe mich bewusst für diese Variante entschieden, weil:
- sehr oft willst du, dass die Teams, die ein bestimmtes Spiel geschiedst haben, das nächste Spiel schiedsen, ganz egal wer gewonnen hat. Z.B. in Gruppenphasen.
- um "Gewinner des Spiels" auswählen zu können, wäre eine weitere Ansicht nötig gewesen, die zwischen Gewinner und Verlierer auswählen lässt. Und damit hättest du noch immer nicht erreicht, dass du z.B. "3. der Gruppe" auswählen kannst, was auch manchmal sinnvoll ist.
- und schließlich gibt es den Workaround, weswegen ich keinen weiteren Handlungsbedarf gesehen habe: Du kannst einfach "Gewinner des Spiels" von dort nehmen, wo er das nächste Mal wieder spielt.

Beispiel:
In Spiel A spielen T_1 und T_2. Irgendwann später in Spiel B spielen Winner(A) und T_3. Wenn du jetzt in Spiel C als Schieri gerne Winner(A) hättest, dann stell dort einfach das obere Team aus Spiel B ein.

Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 126
Registriert: Di 11. Feb 2014, 19:14
Stadt: Münster
Team: Schergen von Monasteria
Position: Stab, Kette
Wohnort: Münster

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Julius » Di 26. Apr 2016, 23:33

Nythagoras hat geschrieben: Du kannst einfach "Gewinner des Spiels" von dort nehmen, wo er das nächste Mal wieder spielt.
So simpel und doch nicht selber drauf gekommen :nein:
Danke :applaus:

crossingwalls
Beiträge: 938
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 17:38
Stadt: ERROR
Team: 404 - Team not found

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von crossingwalls » Mo 27. Jun 2016, 10:48

neben den sachen, die wir an deinem tollen super programm auf der TM besprochen haben, ist mir noch was eingefallen, was echt total super wäre.

( bestimmt nicht nur) Wenn man einen Turnierbericht schreibt, wäre es sehr praktisch, wenn man die Ergebnisse eines Teams shcnell nachverfolgen könnte. z.b. in dem seine ergebisse in der Zeitleiste farblich markiert werden oder so =).

ansonsten muss ich das noch einmal wiederholen - tugeny nimmt einem wirklich sehr sehr viel arbeit ab und man kann auch als "casual" einen tollen turnierbaum entwerfen =).

Nythagoras
Beiträge: 126
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 21:32
Stadt: Berlin
Team: Kerberos
Position: Stab

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Nythagoras » Mo 27. Jun 2016, 19:31

Jap, sehr gute Idee! Überhaupt so ein paar Statistiken, die man sich zum Spaß nach dem Turnier angucken kann. Ist notiert, danke dir.

Paul [Sinthoras]
Beiträge: 6
Registriert: Di 28. Okt 2014, 11:19
Stadt: Darmstadt
Team: Pink Pain
Position: Stab

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Paul [Sinthoras] » Mi 31. Aug 2016, 10:28

Oy, erstmal vielen Dank für das großartige Programm!

Ich hab einen kleinen Bug festgestellt - oder bin einfach zu blöd und hab das Programm nicht ordentlich bedient.

Ich wollte nach Fertigstellung des Turniers die Zeit für die Spiele noch etwas erhöhen - von 30 auf 45 Minuten. Geht ja ansich sehr einfach über den "Match Type" der allen Spielen zugeordnet ist.
Das Programm hat dann versucht die Spiele, welche schon alle auf Felder gelegt waren von Vorne beginnend nach hinten zu verlängern - wodurch es zu Überlappungen kam. Dadurch gabs dann das große Chaos, und pro Match bei dem das der Fall ist gabs nen Fehler. Darum dachte ich mir "woops, dann nehm ich wohl erstmal die ganzen Spiele von den Feldern und mach das dann noch mal" - allerdings funtkionierte die rückgängig Funktion nicht mehr und der Spielplan war nicht mehr nutzbar.


Edit: ich hoffe dieser absolut unübersichtliche Bericht ist verständlich

Nythagoras
Beiträge: 126
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 21:32
Stadt: Berlin
Team: Kerberos
Position: Stab

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Nythagoras » Mi 31. Aug 2016, 13:50

Hey Paul,

vielen Dank für den Bericht! Bei Bug-Reports, die mit "der Spielplan war nicht mehr nutzbar" enden, gehen bei mir natürlich die Alarmglocken an, weil das auf gar keinen Fall passieren sollte!
Ich habe den beschriebenen Fall gerade bei mir nachgebaut, konnte das Problem aber nicht reproduzieren. Ich habe vier Matches auf ein Feld gepackt, dann die Spiezeit erhöht. Mit 3 Fehlermeldungen wurden die ersten drei Spiele aus dem Spielplan genommen, das 4. war noch da. Mit einem "Rückgängig" war ich wieder bei den 4 kurzen Spielen. Alles so, wie vorgesehen.
Was bedeutet "allerdings funtkionierte die rückgängig Funktion nicht mehr"? Rückgängig war nicht mehr auswählbar? Oder Rückgängig hat einen falschen Effekt gehabt? Wenn ja, welchen genau? Hast du noch einen Zwischenstand der Datei, bei der das passiert ist?
Es wäre sehr hilfreich, wenn du mir als PN (dann wird dieser Thread nicht so voll) antworten könntest, sodass wir das Problem herausfinden und beheben können.

Rückgängig funktioniert in Tugeny so, dass einfach der vorherige Zustand, der als .tur Datei in einem extra undo-folder hinterlegt ist, geladen wird. Rückgängig sollte also keinen kaputten Zustand erzeugen können, weil es nichts anderes als Laden ist.

Die vorgesehene Bedienung ist übrigens: Ganz am Anfang festlegen, wie lang welcher Spieltyp ist. Muss man dennoch nachjustieren, soll erst hinter allen Spielen der nötigen Platz geschaffen werden und anschließend die Spiellänge erhöht.
Ein automatisches nach hinten Verschieben möchte ich nicht, weil dann möglicherweise zeitliche Fehler im Spielplan entstehen, ohne das sie bemerkt werden! Und das halte ich für schlimmer, als 1-2 Minuten Spiele zu verschieben in einer Situation, die eigentlich ehh nicht auftreten sollte.

Nythagoras
Beiträge: 126
Registriert: Mi 8. Feb 2012, 21:32
Stadt: Berlin
Team: Kerberos
Position: Stab

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Nythagoras » Fr 31. Mär 2017, 23:29

Und es ist wieder so weit, pünktlich zur Juggersaison 2017:
TuGeNy 1.3
wurde soeben veröffentlicht! In diese neue Version ist im vergangenen Jahr wieder sehr viel Arbeit geflossen. Ich komme auf ca. 180 Stunden und Stefan hat vermutlich ähnlich viel investiert. Also nutzt das Programm fleißig, sodass sich der Aufwand auch gelohnt hat!
Wie immer für Linux, Windows oder zum selber kompilieren auf SourceForge runterladbar:
https://sourceforge.net/projects/tugeny

Es wurden mehrere Vorschläge hier aus dem Forum umgesetzt, für andere dagegen hat die Zeit bisher noch nicht gereicht. Aber es geht nichts verloren im Ticket System auf der Projektseite (wo ihr auch gerne Tickets upvoten könnt), also weiterhin immer her mit den Rückmeldungen und Vorschlägen! Ich würde mich auch über Bewertungen auf der Projektseite freuen, sodass TuGeNy vielleicht auch von Leuten ausprobiert wird, die bei irgendeiner Suche darüber stolpern. Je ein Fünftel der Downloads kommen übrigens aus Spanien und den USA; mich interessiert sehr, in welchem Umfang und wofür das Programm dort verwendet wird, wenn ihr also etwas wisst...!

Im Folgenden der change log für Version 1.3:
TuGeNy 1.3 (31.03.2017)
- fully automatic field schedule creation including referee assignment.
- greatly facilitate bracket creation by introducing drag & drop to connect elements.
- make bracket view display element connections with curved lines.
- import team names from JTR or other lists.
- implement 6 zoom levels for bracket view.
- enable bracket view to show group stats and match results.
- allow selection of multiple elements in bracket view with commands applying to the whole selection.
- introduce a tournament mode that forbids changes to the tournament and can be protected with a password.
- extend match types by e.g. golden jugg and show a short tag in the corner in bracket view.
- fix several bugs and usability issues.


Der Fokus lag dieses Mal auf dem bracket view, der sehr viel mächtiger geworden ist und auf dem Schedule Optimizer (vielen Dank an Stefan für dieses Feature!), mit dem Zeitpläne komplett automatisch erstellt werden können! Das Manual wird wieder erst etwas später fertig sein, bei Rückfragen bin ich aber auch per PN erreichbar.

Dann bleibt mir jetzt noch, euch allen eine schöne Saison und erfolgreiches Turnierorganisieren zu wünschen!
Nyko

Benutzeravatar
Linus
Beiträge: 247
Registriert: Sa 16. Apr 2011, 12:44
Stadt: Berlin
Position: Stab

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Linus » So 2. Apr 2017, 16:50

Das Drag&Drop von Teams aus Gruppen und sogar die Aufteilung von Gewinnern und Verlierern musst du wirklich nochmal extra erwähnen. Das geht so verdammt schick von der Hand! Saugute Arbeit! Hätte ich Zeit würde ich mich gleich noch an den anderen Features ergötzen

Benutzeravatar
Famondir
Beiträge: 92
Registriert: Do 4. Sep 2014, 13:18
Stadt: Berlin
Team: Falco Jugger
Position: Kette, Läufer, Stab, Schild, ...

Re: TuGeNy - Software zur Turnierorga

Beitrag von Famondir » Mo 3. Apr 2017, 13:18

Warum macht er denn Pools immer 8 groß? Ich würde das gerne selber auswählen können, bei der Erstellung und nicht anschließend in jeder Zelle die Poolgröße verändern müssen.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast