"Nuclear Holocaust"

Fragen, Hilfen, Angebote, Anregungen rund ums Juggern
Gesperrt
dlm_paul
Beiträge: 59
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 19:08
Team: offene Beziehung mit DLM
Position: Stab, Qwik, Notfallkette
Wohnort: Freiburg (Ex: Greifswald)

"Nuclear Holocaust"

Beitrag von dlm_paul » Mo 11. Nov 2019, 23:00

Hallo alle,
wollen wir mit der Namensdiskussion über "Nuclear Holocaust" (aus Stettin, angemeldet für die WCC) bis nach der Regeldiskussion warten oder jetzt schon anfangen?
Ach Hand, Arm, das sind doch bürgerliche Kategorien.

Benutzeravatar
Max V.
Beiträge: 170
Registriert: Fr 1. Mai 2015, 09:40
Stadt: Paderborn
Team: Peters Pawns
Position: Bauer

Re: "Nuclear Holocaust"

Beitrag von Max V. » Di 12. Nov 2019, 00:21

Ich bin da auch schon jetzt dabei. :)
Bevor Jugger Deutschland wieder irgendwas über die Köpfe der Teams entscheidet, sollte man vielleicht mal Kontakt zu Ihnen aufnehmen und sie darauf Hinweisen, dass Holocaust ein Begriff ist, der in Deutschland eine große historische Verantwortung hat und es keine gute Idee ist sich so zu nennen (auch wenn es eine Variante vom eigentlichen Begriff ist)?
Vielleicht kriegen wir so ein politisches Thema mal ohne großes Debakel hin?

Ich weiß nichts über das Team. Ich nehme mal an der Team Name kommt von einem Endzeit-Fetisch. Solange die nicht irgendwie radikal eingestellt sind, bin ich mit einer Namensänderung zufrieden, bevorzugt eine Freiwillige.
"[...] und präsentierte sich ihm mit einem Blick über die Schulter, den man wohl als schalkhaft erwartungsvoll bezeichnen musste."

Ace
Beiträge: 1132
Registriert: So 16. Nov 2008, 18:49
Stadt: Hamburg
Team: Last Man Standing
Kontaktdaten:

Re: "Nuclear Holocaust"

Beitrag von Ace » Di 12. Nov 2019, 08:37

Ich muss hier einmal kurz mit der Bitte in die Bresche springen, dass Thema erst einmal ruhen und nicht wieder ausarten zu lassen. Die Mannschaft hat bereits unmittelbar nach der Anmeldung von sich aus Kontakt mit mir aufgenommen und bzgl. des Namens Bedenken angemeldet. Zudem besteht bereits eine Anfrage in Berlin. Der Kontext ist tatsächlich, wie schon kurz angedeutet, aus dem Endzeit-LARP aufgegriffen. Der Hintergrund des Juggerns ist in Polen noch ein wenig anders.

https://de.wikipedia.org/wiki/Nuklearer_Holocaust

- Ace :!:
Wer viel redet, hat weniger Zeit zum Denken. [ Sprichwort ]
Stabspieler und Möchtegernkette bei Last Man Standing
Informationen zum Team: Last Man Standing

Benutzeravatar
Ein Uhu
Beiträge: 1469
Registriert: Mo 17. Nov 2008, 17:02
Stadt: The Home of rrriktig Metal
Team: JCE Schädeljäger/Falco jugger
Position: Schild. Admin Wiki & Int. Juggerblog
Kontaktdaten:

Re: "Nuclear Holocaust"

Beitrag von Ein Uhu » Di 12. Nov 2019, 12:03

MOD
Ich sperr das Thema mal, bis es ein öffentliches Ergebnis in der Diskussion mit Berlin gibt und würde es wieder öffnen, falls dann noch Bedarf nach einer weiteren Diskussion geäußert wird, okay, Ace?
Wenn Du es lieber offen halten möchtest, kannst Du's natürlich gern wieder entsperren.
/MOD
Foren–Moderator | Huderte 2007-2012 das Juggerregelwerk
Uhus Jugger-Videotutorials | -Archiv: Internationale Juggerregelwerke | Salute of the Jugger-Filmanalyse

Gesperrt

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste